Stars

„The Voice of Germany 2018“-Finale“ | Diese Kandidaten und Stars sind dabei

Weihnachten steht vor der Tür – aber erst das Finale von „The Voice of Germany 2018“. Diese Kandidaten und Stars sind dabei.

The Voice of Germany Zara Larsson
Zara Larsson ist im Finale von "The Voice of Germany" zu sehen. Foto: Getty Images

Habt ihr „The Voice of Germany“ in diesem Jahr auch so intensiv verfolgt? Nach etlichen Vor-Castings, Blind Auditions und Battles steht nun fest, wer am Sonntag, 16.Dezember, um 20.15 Uhr im großen Live Finale auf Sat.1 zu sehen ist:

 

The Voice 2018: Diese Kandidaten sind im Finale

Samuel Rösch (23) aus Großrückerswalde, Coach Michael Patrick Kelly (Song: „Love Someone“ / Partner: Lukas Graham)

Eros Atomus Isler (18) aus Flensburg, Coach Michi & Smudo (Song: „Thursday“ / Partner: Jess Glynne)

Benjamin Dolic (21) aus Zuchwil, Coach Yvonne (Song: “Ruin My Life” / Partner: Zara Larsson)

Jessica Schaffler (17) aus Weiz, Coach Mark Forster (Song: „Half As Good As You“ / Partner: Tom Odell)

Im Live-Finale singt jeder der vier Talente drei Songs: Solo, mit einem der internationalen Stars und einen Song mit dem jeweiligen Coach.

Am Ende wählen die Zuschauer per Telefonvoting den Gewinner von „The Voice of Germany“.

 
 

The Voice 2018: Diese Stars singen im Finale

Im Finale von „The Voice of Germany“ werden neben den vier #TVOG-Finalisten viele international erfolgreiche Künstler auf der Bühne stehen:

Die deutsche Musiklegende Herbert Grönemeyer, der mehrfach ausgezeichnete dänische Sänger Lukas Graham, die Erfolgs-Sänger Tom Odell, Zara Larsson und Jess Glynne sowie Chart-Stürmer Olly Murs.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!