Fernsehen

The Voice Kids: Überraschung! | Das gab es noch nie!

Bei den Blind-Auditions von "The Voice Kids" sorgen vier Mädels für ordentlich Stimmung. 

The Voice Kids: Überraschung! | Das gab es noch nie!
The Voice Kids: Überraschung! | Das gab es noch nie! Foto: SAT.1 / Richard Hübner

Wow! Sowas gab es bei "The Voice Kids" tatsächlich noch nie: Die erste Girlband performt am Samstag, 20. März bei den den Blind-Auditons vor den Coaches.

 

The Voice Kids: Die erste Girlband in den Blind-Auditions

Das ist echte, geballte Girlpower! Dievier Bandmitglieder von "Figolino" – Lilly (10), Alina (11), Lara (11) und Nika (10) aus Kassel – mit dem Song „Na und?!“ von Ben Zucker möglichst viele Buzzer abstauben. Für einen herausstechenden Auftritt in der vierten Ausgabe der Blind Auditions 2021 haben sie deshalb auch eine anspruchsvolle Choreografie entwickelt. 

Auch die Jury scheint vom Auftritt des Quartetts sehr beeindruckt: "Die fantastischen vier", sagt Smudo.  „Ich finde diese Attitude, die ihr habt, wirklich cool. Und ihr seid total mutig, weil es viel schwieriger ist, wenn man gleichzeitig tanzt und singt – und das, obwohl wir euch in dem Moment gar nicht sehen", so Alvaor Soler. 

Ob sich die vier Mädels einen Platz in den Battles sichern, seht ihr am Samstag, um 20.15 auf SAT.1. 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt