Stars

The Voice Kids: Kandidatin Grace liegt im Sterben

2017 trat sie noch bei „The Voice Kids“ in Nenas Team an. Nun muss Grace Mertens verarbeiten, dass sie sterben wird. So helfen ihr ihre Fans dabei.

The Voice Logo
2017 nahm Grace Mertens noch bei "The Voice Kids" teil NBC

Ein Gehirntumor wird der ehemaligen „The Voice Kids“-Teilnehmerin Grace (16) das Leben kosten. Bereits vor drei Jahren bekam sie die Diagnose, nun hat sie auf Instagram ihren Fans gesagt, dass er nicht mehr aufzuhalten ist. Auf dem sozialen Netzwerk ruft sie außerdem dazu auf, Videos und Fotos zu sammeln, die auf ihrer Beerdigung gezeigt werden sollen:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Da sich ihr Zustand verschlechtert hat, übernahm die Mutter von Grace den Instagram-Account – und hat eine tolle Idee. Durch den Hashtag #singforgrace2020 soll erreicht werden, dass Taylor Swift und Lady Gaga auf die Situation aufmerksam werden. Das seien die große Idole der Teenagerin und eine Nachricht von ihnen würde Grace sicherlich viel bedeuten.

Zumindest ein Prominenter hat bereits an der Aktion teilgenommen: Michael Schulte (30), der Deutschland beim letzten ESC vertrat, coverte „Shallow“ aus dem Kinofilm „A Star is Born“. Wir hoffen, dass die Aktion erfolgreich ist und wünschen Grace noch viel Kraft auf ihrem Weg.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt