VOD

"The Old Guard 2" auf Netflix: Sehen wir Rihanna in der Fortsetzung?

Der Action-Comickracher "The Old Guard" ist für Netflix ein großer Erfolg. Hauptdarstellerin und Produzentin Charlize Theron will Powerfrau Rihanna für "The Old Guard 2".

The Old Guard bei Netflix
Welche Rolle spielt Rihanna in "The Old Guard 2"? Netflix

Der überraschende Netflix-Kracher „The Old Guard“ gehört bereits jetzt zu den erfolgreichsten Titeln der Streamingplattform und reiht sich in die Liste der zehn meistgeschauten Netflixfilme der letzten Wochen ein. Vor dem Hintergrund dieses großen Erfolges scheint eine Fortsetzung mehr als wahrscheinlich. Denn auch das Ende des ersten Teils und die erst kürzlich erschienene Fortsetzung "The Old Guard: Force Multiplied" der Graphic-Novel Vorlage sprechen für einen zweiten Teil.

Auch Hauptdarstellerin und Produzentin Charlize Theron verriet im Interview mit „Late Night“-Moderator Seth Meyers, dass für einen zweiten Teil auf jeden Fall genug Material und interessante Beziehungen verwendbar seien. Dabei betont sie die enorme Bedeutung von talentierten Frauen am Filmset und fasst euphorisch den Plan ins Auge, Powerfrau Rihanna in der möglichen Fortsetzung auftreten zu lassen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

 

 

Neue Rolle für Rihanna

Und auch wenn Charlize auf den ersten Blick zu scherzen scheint, ist eine Rolle für Rihanna im zweiten Teil gar nicht mal so unwahrscheinlich. Schließlich sind die beiden Frauen gut befreundet und als Produzentin dürfte es für Theron ein Leichtes sein, bei der Besetzung des Casts ein gutes Wort für Rihanna einzulegen.

Aber das wird vermutlich nicht einmal nötig sein, immerhin reden wir von Pop-Ikone und Weltstar Rihanna, die mit Filmen wie „Oceans 8“ bereits bewiesen hat, dass sich ihr Talent nicht nur auf den Gesang beschränkt. Eine offizielle Ankündigung zur Fortsetzung gibt es noch nicht, sollte Netflix jedoch einen zweiten Teil mit bereits beschriebener Wahrscheinlichkeit bestätigen, gilt es also gebannt die Castings im Auge zu behalten. Was uns Regisseurin übrigens über "The Old Guard" verraten hat, seht ihr hier im exklusiven Video-Interview:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt