Fernsehen

"The Masked Singer": Sie sind im großen Finale auf ProSieben

Das große Finale der dritten Staffel von "The Masked Singer" mit fünf Kostümen steht vor der Tür. Im Artikel gibt's alle Infos rund um das Finale.

The Masked Singer: Die ersten drei Kostüme für die 2020er-Staffel wurden enthüllt!
Das große Finale der dritten Staffel von "The Masked Singer" mit fünf Kostümen steht vor der Tür. Bild: Pro Sieben

Die dritte Staffel der deutschen Ausgabe von "The Masked Singer" geht dem Ende zu. Insgesamt zehn Prominente performten Woche für Woche mit neuen Songs unter ihren einzigartigen Kostümen. Am Ende jeder Sendung musste sich jedoch ein Star geschlagen geben und die Maske und damit die wahre Identität lüften.

 

"The Masked Singer": Diese Kostüme stehen im Finale

Die Maske fallen lassen mussten Veronica Ferres (Die Biene), Jochen Schropp (Der Hummer), Sylvie Meis (Das Alpaka), Der Frosch (Wigald Boning) und zuletzt Vicky Leandros (Die Katze). Für das Finale haben sich damit die fünf restlichen Stars, von denen die Identität noch unbekannt ist, qualifiziert. Dazu zählen das Alien, Das Skelett, Der Anubis, das Nilpferd und die Erdmännchen.

"The Masked Singer": Das Alien

Das Alien tritt mit seinem Kostüm in die Fußstapfen vom Monster und dem Wuschel aus den vorherigen Staffeln. Nach dem diverse Vermutungen angestellt wurden scheint sich die Identität des Promis auf zwei Namen hinauszulaufen: Fans sowie Jury sehen Alec Völkel und Luke Mockridge sehen als Favoriten.

"The Masked Singer": Das Skelett

Der Star in der Verkleidung des Skeletts begeisterte auf mehren Ebenen. Nicht nur das Kostüm, auch die Stimme stach in der dritten Staffel heraus. Sogar Rea Garvey ist sich sicher, eine professionelle Sängerin gehört zu haben. Als Top-Favoritin gilt schon lange Sarah Lambordi. Aber auch Mandy Capristo taucht immer wieder unter den Vermutungen auf.

"The Masked Singer": Das Nilpferd

Eine der schönsten Gesangstimmen dieser Staffel hat das Nilpferd. Mit unterschiedlichsten Song-Titeln begeisterte es Jury und Zuschauer:innen. Fans und Jury sind schon ziemlich früh im Verlauf der Show sicher, dass TV-Koch Nelson Müller als das Nilpferd tarnt.

"The Masked Singer": Der Anubis

Auch der Anubis überzeugt von Show zu Show besonders mit seiner Art und Weise aufzutreten. Das Entertainment lässt die Jury vermuten, dass es ein Schauspieler sein könnte. Die besten Akzien auf die Identität unter dem Kostüm des Anubis halten Jan Josef Liefers, Elyas M'Barek und Klaas Heufer-Umlauf.

"The Masked Singer": Die Erdmännchen

Ein Pärchen-Kostüm war mit dem den Erdmännchen eine Premiere bei „The Masked Singer“. Die Spekulation warum darum um so heißer bei den Promis unter diesen Masken. Nach wie vor ist nicht klar, ob es im Leben außerhalb von TMS ein Liebespaar ist. Seit einigen Wochen stehen zwei Namen ganz weit oben auf der Favoriten-Liste: Daniela Katzenberger und Lukas Cordalis.

 

"The Masked Singer": Das große Finale auf ProSieben

Am Dienstag, den 24.11 wird sich zeigen, wer auf die Sieger Max Mutzke (Staffel 1) und Tom Beck (Staffel 2) folgen wird. Das große Finale von "The Masked Singer" seht ihr um 20.15 Uhr auf ProSieben.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt