Fernsehen

The Masked Singer 2021: Wer ist der Dinosaurier? Alle Indizien im Überblick

Die neue Staffel „The Masked Singer“ ist auf ProSieben gestartet. Wer ist der Dinosaurier? Wir haben für Euch die Hinweise zusammengetragen. 

The Masked Singer: Dinosaurier
"The Masked Singer": Wer steckt hinter dem Dinosaurier? Foto: ProSieben / Willi Weber

Seit dem 16. Februar geht der Rätselspaß bei „The Masked Singer“ auf ProSieben weiter. Die vierte Staffel wird wie gewohnt um 20.15 Uhr im Free-TV und bei Joyn ausgestrahlt - hier sind alle Folgen auch später noch abrufbar. Mit dem Dinosaurier kommt in diesem Jahr ein echter Ur-Geselle auf die Bühne – allerdings mit Zahnspange. Also ist der Dino vielleicht jünger als gedacht?

 

„The Masked Singer“: Ist Luke Mockridge der Dinosaurier?

Der Dino kommt nicht nur mit Zahnspange, sondern auch noch im Pyjama auf die Bühne und wirkt damit alles andere als furchteinflößend. Trotzdem sei er keineswegs müde, sondern bereit die Bühne zu stürmen, wie ProSieben ankündigte. Allein für die Schuppen des kleinen Sauriers benötigten die Macher 400 Arbeitsstunden. Außerdem habe man mit verschieden Schaumstoff-Arten experimentieren müssen, damit der Schwanz das Kostüm nicht nach hinten zieht.

Auch für den Dinosaurier gibt es bereits eine ganze Menge an Vorschlägen, wer unter dem Kostüm stecken könnte. Unter den Fans werden Luke Mockridge, Markus Söder, Vanessa Mai, Bastian Pastewka und mal wieder Angela Merkel diskutiert.

Außerdem betont der Dinosaurier, dass er „Kein Dino, kein Saurier." sondern "Ein Dinosaurier" und „der einzige Vertreter seiner Art“ sei. Er fühle sich ganz wohl in der Spielzeugabteilung und verstellt seine Stimme, damit sie tiefer klingt.

Handelt es sich womöglich um Sängerin Joy Gruttmann? Verlieren ist nicht sein Ding, dann wird er zum Biest und er spielt mit einigen Kindern "Dino ärgere dich nicht".

Wir sind gespannt auf die Auflösung!

 
 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt