Serien

"The Marvelous Mrs. Maisel": Auch "Gilmore Girl" Kelly Bishop in Staffel 4 dabei!

Kelly Bishop ("Gilmore Girls") wird demnächst in der vierten Staffel von "The Marvelous Mrs. Maisel" zu sehen sein.

Emily Kelly Bishop Gilmore Girls
Kelly Bishop dürfte "Gilmore Girls"-Fans noch bestens als die Mutter von Lorelai in Erinnerung sein. Nun macht sie "The Marvelous Mrs. Maisel" ihre Aufwartung. Foto: Netflix

Derzeit laufen die Dreharbeiten an der vierten Staffel von "The Marvelous Mrs. Maisel" auf Hochtouren. Auch in der Fortsetzung der Serie, die aus der Feder von "Gilmore Girls"-Schöpfer Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino stammt, wird es wieder jede Menge neue Gesichter geben, denen Midge auf ihrem Weg begegnet. 

 

"The Marvelous Mrs. Maisel" verpflichtet "Gilmore Girl" Kelly Bishop

Nachdem bekannt wurde, dass Milo Ventimiglia zum Cast hinzustößt, verriet ein neuer Teaser-Trailer vom Set auf Twitter nun, dass mit Kelly Bishop ein weiterer "Gilmore Girls"-Liebling Teil der Serie wird. Für die "Emily Gilmore"-Darstellerin ist es sogar bereits die dritte Zusammenarbeit mit dem Sherman-Palladino-Duo. Zuvor war sie bereits in "Bunheads" zu sehen. Welche Rolle die Mimin übernimmt, ist noch nicht bekannt.

Aus dem "Gilmore Girls"-Universum waren auch schon  Alex Borstein, Liza Weil, Emily Bergl und der inzwischen verstorbene Brian Tarantina in Gastrollen zu sehen. Ob demnächst gar Lauren Graham und Alexis Bledel am Set von "The Marvelous Mrs. Maisel" vorbeischauen? 

Neben Rachel Brosnahan, Michael Zegen, Alex Borstein, Marin Hinkle, Tony Shalhoub stehen auch Kevin Pollak und Caroline Aaron wieder für Staffel 4 vor der Kamera.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt