Kino

"The Kindness Of Strangers ": Exklusiver Clip zum Ensemble-Drama!

Hoffnung, Vergebung, Nächstenliebe: Der Film „The Kindness Of Strangers“ startet am 12. Dezember 2019 in den deutschen Kinos. Wir präsentieren euch einen exklusiven Clip mit Darsteller Tahar Rahim und Bill Nighy!

Kindness of Strangers
"The Kindness Of Strangers ": Exklusiver Clip zum Kinostart! Alamode Filmverleih

„The Kindness Of Strangers – kleine Wunder unter Fremden“ ist ein Ensemblefilm von Lone Scherfig, indem die Protagonisten nicht von Anfang an verbunden sind, sondern erst im Verlauf der Geschichte zusammenfinden. Das Drama war bereits Eröffnungsfilm der Berlinale 2019 – nun gibt ein exklusiver Clip einen Vorgeschmack für das Manhattan-Märchen.

 

Darum geht es bei "The Kindness Of Strangers – kleine Wunder unter Fremden"

Die Geschichte spielt in New York City und handelt von vier Menschen, die sich in ihrer größten Lebenskrise befinden. Die junge Mutter Clara (Zoe Kazan) flüchtet von ihrem Ehemann und nimmt ihre zwei Söhne mit in die Großstadt. Als ihr Auto beschlagnahmt wird, stehen die Drei auf der Straße – ohne einem Dach über dem Kopf. Die zurückhaltende Krankenschwester Alice (Andrea Riseborough) arbeitet in der Notaufnahme. Marc (Tahar Rahim) saß bis vor kurzem noch im Gefängnis und wurde vom russischen Einwanderer Timofey (Bill Nighy) in seinem Restaurant zum Restaurantleiter ernannt. Jeff (Caleb Landry Jones) ist arbeitslos und such hingegen dringend einen Job. Der Rechtsanwalt John Peter (Jay Baruchel) hat immense Ansprüche, jedoch kein Selbstwertgefühl.

Durch die Schicksale der Protagonisten, finden sie zusammen und die Geschichten der Einzelnen ergibt ein Ganzes. Regisseurin Lone Scherfig möchte Nächstenliebe, Hoffnung und Vergebung mit ihrem Film vermitteln. Einen Eindruck vom Film könnt ihr euch in diesem Clip machen, in dem Tahar Rahim als "Marc" erstmals auf "Timofey (Bill Nighy) trifft:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt