VOD

"The Bold Type"- Staffel 4 bei Amazon: Start, Trailer, Inhalt, DarstellerInnen

In den USA ist die 4. Staffel von The Bold Type inzwischen längst ausgestrahlt worden. Alles zu den neuen Folgen, die hierzulande jetzt bei Amazon Prime laufen, erfahrt ihr hier.

The Bold Type: Staffel 4
"The Bold Type" startet am 16. Oktober hierzulande bei Amazon Prime in die vierte Staffel. Amazon

Die dritte Staffel war noch gar nicht ganz zuende, da überraschte der US-Sender Freeform bereits mit einer wunderbaren Nachricht, die nicht nur die "The Bold Type"-Darstellerinnen Aisha Dee, Meghann Fahy und Katie Stevens vor Begeisterung vom Hocker gerissen haben dürfte, sondern auch alle Fans der Serie: Es würde eine 4. Staffel geben!

Allerdings mit einer Änderung hinter den Kulissen - Wendy Straker Hauser sollte in Zukunft als Showrunnerin tätig sein und damit den Posten von Amanda Lasher übernehmen, die bisher der kreative Kopf hinter "The Bold Type" war.

 

"The Bold Type"-Staffel 4: Start bei Amazon

Die 4. Staffel wird hierzulande, so wie die ersten drei Staffeln, auf Amazone Prime sehen zu sein. Während in den USA die neuen Episoden bereits ab Januar liefen und inzwischen komplett ausgestrahlt wurden, war der Starttermin hierzulande noch geheim. Jetzt steht er endlich fest: Ab dem 16. Oktober sind die neuen Episoden allesamt auf einmal endlich streambar!

Ursprünglich waren 18 Episoden der Serie geplant, aufgrund der Corona-Pandemie endet Staffel 4 jedoch mit Folge 16.

 

"The Bold Type"-Staffel 4: Inhalt & Trailer

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Fest steht, bei Scarlet warten wieder jede Menge Herausforderungen auf die drei! Dass dabei nichts mehr sein wird, wie es mal war, ist klar, seit die drei Freundinnen in der letzten Folge von Staffel 3 im Büro aufkreuzten und dort alles in Umzugskisten verstaut wurde. Wird das Magazin nach Jaquelines Alleingang etwa eingestampft? Laut der Serienmacherin soll Scarlet auf jeden Fall auch weiterhin bestehen, doch der digitale Wandel allen Angestellten zu schaffen machen. Ob Jaqueline hier wieder ihre schützende Hand über das Trio halten wird? Und wo ist die bisherige Print-Chefin von Scarlet überhaupt? 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Spannend wird es auch im Liebesleben der drei Frauen! Zwar wollte Jane mit einem Fremdgänger wie Pinstripe nichts mehr zu tun haben, doch irgendwie haben die beiden es doch geschafft, sich wieder zusammenzuraufen. Nun stehen die letzten vier Wochen seiner Buchtour aus, was die Beziehung erneut auf eine harte Probe stellen dürfte - zumal die beiden immer noch planen, anschließend zusammenzuziehen. Das bedeutet natürlich, dass sich Alex eine neue Bleibe suchen muss.

Das Gleiche könnte Sutton bevorstehen, deren Freund nach San Francisco zieht, um seinen Traumjob anzunehmen. Ob sie danach weiterhin in Richards Wohnung leben darf? Oder macht sie gar mit Alex eine WG auf? Und wie wird sich diese Fernbeziehungssache wohl auf ihr Verhältnis mit Richard auswirken?

Kat hat unterdessen beschlossen, vorerst die Finger von den Frauen in ihrem Leben zu lassen und sich auf sich selbst zu konzentrieren, um an der Wahlniederlage zu wachsen. Blöd nur, dass ihre Ex Adena bald ebenfalls bei Scarlet arbeitet...

 

"The Bold Type"-Staffel 4: Darsteller

In der Besetzung gibt es zur neuen Staffel keine Überraschungen. Aisha Dee, Meghann Fahy und Katie Stevens werden weiterhin die Hauptrollen spielen. Darüber hinaus im Cast mit dabei sind Melora Hardin, Sam Page, Matt Ward, Stephen Conrad Moore und Disney-Star Raven-Symoné. Soweit bekannt, wird letztere in die Rolle von Alice schlüpfen, eine erfolgreiche Beauty-Influencerin, die Scarlet mit ihrer Bekanntheit wieder auf Touren bringen soll.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt