Serien

The Blacklist: Endlich kehrt SIE zurück!

Endlich: In einem neuen Bild zur achten Staffel von „The Blacklist“ ist eine lange verloren gegangene Figur wieder aufgetaucht.

"The Blacklist" Staffel 4
Bei "The Blacklist" kommt eine lange verschollene Figur zurück

Die achte Staffel der beliebten Thriller-Serie „The Blacklist“ sorgt für einen ordentlichen Paradigmen-Wechsel. Immerhin wird die Beziehung zwischen den Hauptfiguren Red (James Spader) und Liz (Megan Boone) komplett auf den Kopf gestellt. Wer nicht auf dem neuesten Stand ist sollte also vorsichtig sein, denn: Spoiler-Gefahr!

Dass Liz die Seiten gewechselt hat und inzwischen ihrem ehemaligen Mentor nach dem Leben trachtet, ist ein hervorragender Motor für die Serie. Allerdings bedeutet das auch, dass sie nicht mehr so sehr der Fokus der Serie ist – und dementsprechend aus der Serie verschwinden kann. Zuletzt wurde sie in der Folge gesehen, die am 29. Januar in den USA ausgestrahlt wurde.

Über zwei Monate später kehrt sie nun laut Inhaltsangabe in der Folge „Misère“ wieder. Hier soll gezeigt werden, was sie in der Zwischenzeit gemacht hat.

Wann die achte Staffel nach Deutschland kommt ist bisher nicht bekannt. Netflix, die die neuen Folgen regelmäßig zeigen, hat in der Vergangenheit die Staffeln schnell nach der letzten Folge in den USA zur Verfügung gestellt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt