Stars

The Big Bang Theory-Star Jim Parsons: Verletzungsdrama bei Probe

Jim Parsons ist hauptsächlich bekannt als Sheldon Cooper in der US-Serie The Big Bang Theory. Aktuell ist er am Broadway auf der Theaterbühne zu sehen. Jetzt mussten die Aufführungen allerdings unterbrochen werden, da  der Schauspieler sich bei einer Zugabe verletzte.

Jim Parsons
The Big Bang Theory-Star Jim Parsons verletzte sich bei Proben zu seinem neuen Broadway-Stück so schwer, dass eine Aufführung abgesagt werden musste

Boys in the Band“ heißt das Stück, in dem Jim Parsons aktuell zu sehen ist. Darin geht es um die Situation von Homosexuellen in den USA. Jim Parsons ist selbst mit einem Mann verheiratet und bekam einen Award für sein Engagement in der LGBTQ-Community. In dem Stück sind außerdem Zacharry Quinto, Matt Bomer und Andrew Rannells zu sehen.

 

The Big Bang Theory-Star Jim Parsons: Verletzungsdrama

Der Big Bang Theory-Star verletzte sich so schwer, dass er sich beim Applaus nicht mal den anderen Schauspielern verbeugen konnte. Kurz nach dem Unfall verkündete das Theater dass die darauffolgende Show auf Grund "einer kleinen Verletzung eines Cast-Mitglieds" abgesagt werden müsse.

Mittlerweile steht Jim Parsons zum Glück wieder auf der Bühne, vielleicht war es also nur ein kleines Umknicken.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt