Kino

„The Batman“: Wird Paul Dano der neue „Riddler“?

Paul Dano soll der neue „Riddler" in dem Warner Bros.-Film „The Batman“ werden.

Paul Gano bei "Batman"
„The Batman“: Wird Paul Dano der neue „Riddler“? Getty Images

„Was ist das: Kein Mensch will es haben und kein Mensch will es verlieren!“ Die Antwort: „Einen Prozess.“ Rätsel wie dieses kennen wir von dem Charakter „der Riddler“ aus dem DC-Multiversum rund um Gotham-City. Kryptische Sätze, verdrehte Realität und immer für ein Rätsel bereit: Der „Riddler“ ist schon ewig einer der Gegenspieler des „Batman“.

Gerade erst wurde Schauspielerin Zoe Kravitz für die Rolle der „Catwoman“ in dem neuen Warner Bros. Film „The Batman“ bestätigt. Sie wird neben Robert Pattinson als „Batman“ die Rolle der legendären „Katzenfrau“ einnehmen. Nun soll Gerüchten zufolge auch die Rolle des „Riddlers“ besetzt worden sein.

 

„The Batman“: Wird Paul Dano der neue „Riddler“?

Die Rolle des Schurken mit dem Hang zu Rätseln soll angeblich von Paul Dano übernommen werden. Er wäre nach Jim Carrey, der den verrückten Rätselmeister in „Batman Forever“ mimte, erst der zweite Schauspieler der in die Rolle schlüpft.

Paul Dano ist Momentan noch Teil der Dreharbeiten bei dem Film „The Power oft he Dog“ und wurde gerade erst für einen Emmy für die Mini-Serie „Escape the Dannemora“ nominiert. Der Schauspieler hat schon in vielen verrückten Rollen überzeugt, unteranderem als Serienmörder in dem 2004 erschienenen Horrorfilm „Taking Lives“ an der Seite von Angelina Jolie. Bewiesen, dass er einen guten Schurken abgibt hat er also schon lange.

Bisher äußerten sich Produzent Matt Reeves und Warner Bros. Noch nicht zu den Gerüchten. Bleibt also noch abzuwarten ob wir Paul Dano bald als den neuen „Riddler“ bestaunen können.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt