Filme

"Terminator 6" soll ins Kino kommen

Terminator 2 - Tag der Abrechnung
James Cameron plant eine "Terminator"-Fortsetzung! Ob Action-Ikone Arnold Schwarzenegger für seine Paraderolle noch einmal zurückkommen wird?

Der "Terminator" kehrt zurück! James Cameron übernimmt erneut das Ruder. Regie führt allerdings ein anderer.

Die Kampfmaschine aus der Zukunft erwacht zu neuem Leben: "Terminator" kommt zurück! Ab 2019 fallen die Rechte der Sci-Fi-Saga nach 35 Jahren wieder an Kult-Regisseur James Cameron, der schon für Teil eins und zwei im Regiestuhl Platz nahm. Allerdings verkaufte er noch vor der Premiere des Orignals 1984 die Rechte an "Terminator", sodass die Fortsetzungen sowie die TV-Serie "The Sarah Connor Chronicles" nichts mehr mit ihm zu tun hatten.

 

Nun jedoch soll er laut "Deadline" eine neue Fortsetzung planen. Und das, obwohl die letzten Teile der Action-Reihe nicht mehr so viel Anklang bei Kritikern und Publikum fanden. Da James Cameron jedoch mit "Avatar", für welches er derzeit an vier Sequels arbeitet, ausgeplant ist, soll ein junger Kollege für ihn einspringen: Tim Miller, Regisseur von "Deadpool"! Na, wenn das nicht vielversprechend klingt...

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt