Fernsehen

Temptation Island VIP | Julianos Verhütungsmethode schockt Sandra : Sein Samen...

Bei „Temptation Island VIP“ müssen Sandra und Juliano harte Minuten am Lagerfeuer ertragen.

Temptation Island VIP Sandra und Juliano
Reality-Star Juliano, hier mit Freundin Sandra, hat sich den Samenleiter abbinden lassen. Foto: RTL / Frank J. Fastner

Okay, ab der dritten Folge nimmt „Temptation Island VIP“ deutlich an Fahrt auf. Beim ersten Lagerfeuer bringt Sandras Sexbeichte Juliano zum Ausrasten – und auch sie muss zweimal hinhören, was ihr Liebster in seiner Villa gebeichtet hat…

 

Temptation Island VIP: Julianos Samenleiter ist abgeklemmt

Der aus „Are you the One” bekannte Juliano hat sich den Samenleiter operativ abklemmen lassen. Das berichtet er in der Männervilla. Heißt: Derzeit ist er nicht zeugungsfähig. Pikant: Wie er den Verführerinnen in der Männervilla erzählt, erinnert er Sandra dennoch jeden Tag an die Pille.

Temptation Island VIP: Diogos Einstieg führt zu großer Sex-Beichte

Am Lagerfeuer zeigt sich Sandra überrascht: „Das ist mir komplett neu, er hat einen Pillen-Wecker für mich“, erzählt sie, „er will doch in drei Jahren Kinder kriegen. Warum hält man so etwas geheim? Das ist ein richtiger Abfuck!“

Warum sich Juliano den Samenleiter abklemmen ließ, seht ihr in der dritten Folge „Temptation Island VIP“ auf RTL+, ehemals TVNOW.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt