Fernsehen

Tele 5 setzt „Der Klügere kippt nach“ ab!

Nach nur neun Folgen dreht Tele 5 Hugo Egon Balder den Zapfhahn wieder ab. Für das vorzeitige Ende der Show gibt es gleich mehrere Gründe.

Der Klügere Kippt nach, Hugo Egon Balder, Wigald Boning, Tele 5
Tele 5 bläst zum Zapfenstreich: "Der Klügere kippt nach" wird abgesetzt

Eine Kneipenshow in der sich prominente Gäste unter viel Gelächter hemmungslos betrinken? Was nach einer Schnapsidee klingt, setzte der Sender Tele 5 tatsächlich in die Tat um. Im April ging „Der Klügere kippt nach“ mit den Moderatoren Hugo Egon Balder und Wigald Boning zum ersten Mal auf Sendung.

Doch die zweite Staffel der Show bereitete dem Sender Sogen. Während die Quoten sanken und die Gäste ausblieben, wuchs der Unmut der Fans. Ausschlaggebend dafür: Die feste Besetzung der Show-Diva Desirée Nick. Offenbar kam die „Dschungel-Tante“ bei den Zuschauern gar nicht gut an, auf Facebook forderten sie ihren Rausschmiss.

Acht Monate nach der Premiere ist nun Schluss mit lustig: Nur noch 60.000 Menschen verfolgten am Montagabend wie sich Balder, Boning und Co. in der St.Pauli-Kneipe „Zwick“ die Kante gaben. Das ist selbst einem Spaltensender wie Tele 5 zu wenig und so zog Senderchef Kai Blasberg die Reißleine.

Auf Facebook veröffentlichte Blasberg persönlich eine Erklärung für die Absetzung:

 

Liebe Freunde von TELE 5, Ich habe mich heute entschieden, „Der Klügere kippt nach“ ab sofort einzustellen. Bei...

Posted by TELE 5 on Donnerstag, 12. November 2015


Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!