Serien

"Team 13": So war der Dreh für "Köln 50667"-Alex (Ingo Kantorek)!

Seit 2013 gehört Ingo Kantorek zum festen Team der RTL II-Soap "Köln 50667" und schlüpft dort in die Rolle von Alex, die zwar nach außen hin oft etwas ruppig wirkt, allerdings ein Herz aus Gold hat. Nun ist er auch in der neuen Serie "Team 13" zu sehen. Wie der Dreh war und warum er überhaupt dabei war, verriet uns Ingo Kantorek im Interview.

Köln 50667: Alex auch bei "Team 13"
"Köln 50667"-Urgestein Ingo Kantorek schlüpft in "Team 13" in seine Rolle als Alex. RTL II

Am 24. September startete die neue Young-Fiction-Serie "Team 13" bei RTL II, die von sechs Jugendlichen handelt, die ein schweres Schicksal eint und nun Unterschlupf in der Jugendschutzstelle "13" finden. Neben Nachwuchsschauspielern und internationalen Talenten ist auch Ingo Kantorek, vielen bekannt als Alex aus "Köln 50667", dabei. Für den Schauspieler eine ganz neue Erfahrung, denn vor der Fernsehkamera steht er normalerweise größtenteils mit Laiendarstellern und hat kein festes Drehbuch. 

 

"Team 13": So war der Dreh für "Köln 50667"-Alex (Ingo Kantorek)!

Team 13
Ingo Kantorek ist auch in "Team 13" als Alex zu sehen. RTL II

Was brachte den smarten Kölner dazu, bei RTL IIs neuer Serie reinzuschnuppern? "Ich drehe jetzt seit sechs Jahren für 'Köln 50667' und hatte nun die Chance, etwas anderes machen", erklärte Ingo Kantorek im Interview mit TV Movie Online. "Mit einem neuen Team, neuen Kollegen und ganz anderen Sets kam es zu ganz neuen Anforderungen an mein Schauspiel. Ich konnte „Alex“ mal von einer neuen Seite zeigen." 

Ein paar der Eigenschaften, die Alex ausmachen, bringt das Soap-Urgestein allerdings trotzdem bei "Team 13" ein: "Alex ist seiner Rolle ja immer der Papa und der Beschützer. Außerdem leitet er ja den Jugendclub 'Das Base'. Auch bei 'Team 13 –Freundschaft zählt' passt er auf die Kids auf, beschützt sie – doch dieses Mal ist alles anders", kündigt der Mime kryptisch an. Uns erwarte "ein bisschen Krimi, ein bisschen Liebe, viel Action und tolle Schauspieler."

Weiter schwärmt er: "Es war ein wirklich tolles Projekt. Wir hatten alle Bock darauf und haben uns sogar in der Freizeit zusammen auf die Szenen vorbereitet und daran gefeilt."

 

"Team 13": Crossover mit "Köln 50667"?

Team 13: Hanna, Raphael
Raphael, gespielt von Robin Schick, kennt Alex bereits aus "Köln 50667".          RTL II

Einen der anderen Darsteller kannte Ingo Kantorek bereits aus der Zeit bei "Köln 50667": Robin Schick, der als hilfebedürftiger Teenie Raphael eine Woche vor dem Start von "Team 13" von Alex aufgegriffen wurde, gehört ebenfalls zum Cast des Jugenddramas. Ob auch andere Figuren aus Alex Umfeld, beispielsweise seine Frau Mel, ihren Weg in die neue Sendung finden? Da muss Ingo Kantorek die Fans enttäuschen: "Nein, es wird keine anderen Auftritte geben."

Doch wer weiß? Wenn nicht in der ersten, dann gibt es vielleicht in der zweiten Staffel von "Team 13" ein größer angelegtes Crossover, sollte die Serie denn eine Verlängerung erhalten. Letzteres würde der Schauspieler begrüßen: "Wir alle würden uns freuen, wenn es weiter geht und ich würde sehr gerne weiter machen."

von Sophie Piper



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt