Serien

Taylor Spreitler spielt in Kevin James' neuem Film

Sie wird Kevin James ordentlich einheizen: Teenstar Taylor Spreitler darf seine Serien-Tochter in der noch namenlosen neuen Sitcom spielen. 

Kevin James Taylor Spreitler
Kevin James und Serien-Tochter Taylor Spreitler /Getty Images

Mit 14 Jahren stand Taylor Spreitler das erste Mal vor der Kamera, neun Jahre später hat sie es bis ganz nach oben geschafft. Denn die süße Blondine darf bald neben "King of Queens"-Star Kevin James in dessen neuer Sitcom auftreten - und das auch noch als seine Tochter! 

Ihre Rolle Kendra war früher ein süßes, liebes Mädchen, das einen besonderen Draht zu ihrem Papa hatte. Doch als der Cop frühzeitig in Rente geht, findet er eine völlig veränderte Tochter vor: Kendra "radikalisierte" sich im College und macht ihre Unabahängigkeit jetzt überdeutlich, verspricht der ausstrahlende US-Sender CBS in einer Mitteilung.

Die noch namenlose Serie soll in den nächsten Monaten gedreht werden und bis 2017 ins Programm kommen. Für James ist dies nach dem Ende von "King of Queens" 2007 die erste große Sitcom-Rolle. Er wird für das neue Projekte neben der Schauspielerei auch zum Drehbuchautor und ausführenden Produzenten.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt