Stars

"Tatort"- und "Polizeiruf"-Schauspieler Andreas Schmidt ist tot!

Andreas Schmidt
Andreas Schmidt (l.) bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises. Für seine Rolle in "Fleisch ist mein Gemüse" wurde er als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet! Getty Images

Schauspieler Andreas Schmidt ist im Alter von 53 Jahren in Berlin gestorben. Er wirkte u.a. in "Tatort" und "Polizeiruf" mit.

Wie seine Agentin am Freitag mitteilte, ist Schauspieler Andreas Schmidt im Alter von 53 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. Viele TV-Fans kannten Schmidt vor allem aus zahlreichen „Tatort“ und „Polizeiruf“-Folgen. Doch der gebürtige Sauerländer, der 1963 geboren wurde und später in Berlin aufwuchs, machte sich in der deutschen Fernseh- und Kinolandschaft vor allem einen Namen als charismatischer Charakterdarsteller.

So wirkte  er u.a. in Andreas Dresens Meisterstück „Sommer vorm Balkon“ mit und bekam 2009 für seine Rolle im TV-Film „Fleisch ist mein Gemüse“ den Deutschen Filmpreis verliehen. Im Oscar-prämierten KZ-Drama „Die Fälscher“ war Schmidt ebenso zu sehen, wie zuletzt in „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“, der Anfang 2017 in den Kinos anlief.

Von welchen Stars wir uns 2017 bereits verabschieden mussten, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt