Stars

Tanz der Teufel 2, Darkman: Horror-Schauspieler Danny Hicks verstorben

Er war vor allem im Horror-Bereich eine echte Ikone. Nun verstarb Danny Hicks im Alter von 68 Jahren.

Tanz der Teufel 2, Darkman: Horror-Schauspieler Danny Hicks verstorben
Erlag seinem Krebsleiden: Danny Hicks Bild: Facebook / Danny Hicks

Vielen Horrorfreunden wird Danny Hicks wegen seiner ersten Rolle wohl im Gedächtnis geblieben sein. Im Klassiker „Tanz der Teufel 2“ spielte er den Hinterwälter Jake, was gleichzeitig seine erste Filmrolle war.

Daraufhin arbeitete er immer wieder mit Regisseur Sam Raimi zusammen, unter anderem in der düsteren Comic-Verfilmung „Darkman“ oder der etwas freundlicheren Variante „Spider-Man 2“. Sein bisher letzter Auftritt war 2018 in einem Film, dessen Titel sehr eingängig ist: „Dick Johnson & Tommygun vs. The Cannibal Cop: Based on a True Story“

Hicks machte es Anfang Juni publik, dass er an Krebs leide. Die Krankenhausrechnung wurde über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert, doch es half nichts. Seine Agentur Full Empire Productions bestätigte seinen Tod am gestrigen Tag.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt