Fernsehen

Sylvester Stallones Ex Janice Dickinson wäre fast live im TV gestorben!

Lebensgefahr bei "Promi Big Brother"? Sylvester-Stallone-Ex Janice Dickinson musste nach einem Zusammenbruch vom TV-Container ins Krankenhaus gefahren werden.

Janice Dickinson
Zusammenbruch live im TV: Janice Dickinson sitzt momentan im Brit-"Promi Big Brother"-Haus Getty Images

Das war knapp! Janice Dickinson, ihres Zeichens Ex-Topmodel und Ex-Freundin von Sylvester Stallone, sitzt momentan bei "Promi Big Brother" in England. Doch ganz easy-peasy läuft es für die 60-Jährige mit großen Mundwerk nicht, denn sie wurde von einer Biene in die Hand gestochen. Was wohl zuerst keiner wusste: Dickinson ist höchst allergisch und brach live im TV zusammen!

Ins Sprechzimmer konnte sich die Brünette gerade noch so schleppen, bat verzweifelt um eine Adrenalin-Spritze, bevor sie live im TV benommen vom Stuhl rutschte. Sofort eilten Sanitäter zu der Frau, fuhren sie ins Krankenhaus. Dort wurde Janice Dickinson versorgt und ist mittlerweile wieder fit. Doch ein Insider verriet "TMZ", dass sie wohl fast gestorben sei. Zuschauer beschwerten sich, dass Dickinsons Zusammenbruch live gezeigt wurde und nicht etwas anderes eingeblendet wurde.

Mit welchen Shows die deutschen Sender ihr Publikum unterhalten, erfahrt ihr im TV-Programm von heute Abend.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt