Filme

„Swiss Army Man“: Daniel Radcliffe die furzende Leiche

Der erste Trailer zu „Swiss Army Man“ ist raus. In der Hauptrolle? Daniel Radcliffe als furzende Leiche. Der „Harry Potter“-Star ist kaum wiederzuerkennen.

Harry Potter
Als "Harry Potter" haben wir Daniel Radcliffe lieben und kennengelernt. In „Swiss Army Man“ entdecken wir eine ganz neue Seite von ihm…

Äh ok, also ich dachte ich hätte schon viele komische Dinge gesehen, aber das ist trotzdem noch irgendwie verstörend. Unser süßer kleiner Harry Potter spielt jetzt nämlich eine furzende Leiche, die gar nicht wirklich tot ist, wie sich herausstellt. Aber mal alles auf Anfang: 

„Swiss Army Man“ die kuriose Geschichte

Hank, gespielt von Paul Dano,  ist ein waghalsiger Romantiker. Außerdem ist er Einzelgänger, depressiv, suizidgefährdet und auf der Suche nach einem Grund zu leben. Am Strand findet er die Leiche von Manny, Daniel Radcliffe, doch der fängt plötzlich an zu reden und die beiden begeben sich auf eine Reise, die beiden neuen Lebensmut schenkt. 

Kritiken zu „Swiss Army Man“

Der Film wurde zum ersten Mal auf dem „Sundance Film Festival“ gezeigt. Es gab einige Leute, die den Raum ziemlich schnell wieder verlassen haben. Diejenigen die geblieben sind verteilten jedoch durchaus positive Kritik und Applaus. Wann der Film in Deutschland gespielt wird ist bisher noch nicht bekannt. Hier jedoch der Trailer zum Vorgeschmack:

Hinweis: Es ist durchaus möglich, dass man nach dem Trailer etwas verwirrt ist und vielleicht nie wieder „Harry Potter“ gucken kann, ohne die furzende Leiche vor sich zu sehen: 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt