Serien

Susan Sideropoulos: Nach „The Masked Singer“ jetzt das GZSZ-Comeback?

Bei GZSZ starb Verena Koch, gespielt von Susan Sideropoulos, durch einen Autounfall. Jetzt soll Susan ihr Comeback feiern – auf besondere Art. 
 

Kehrt Susan Sideropoulus zu GzSZ zurück - Jörn Schlönvoigt
Susan Sideropoulos: Bei GZSZ starb sie durch ein Autounfall. Kehrt sie nun zurück? Foto: RTL

Susan Sideropoulos (38) zählt in der Rolle der Verena Koch zweifelsfrei zu den beliebtesten GZSZ-Darstellern überhaupt. Noch immer trauern die Fans ihr hinterher. Erinnert ihr euch? In der Folge 4807 im Jahr 2011 fuhr Philipp (Jörn Schlönvoigt) sie mit dem Auto versehentlich an. Verena erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Jetzt ist ihr Comeback wahrscheinlich wie nie!

 

Susan Sideropoulos: So kann Verena Koch zurück zu GZSZ

Susan, die durch ihre Teilnahme an "The Masked Singer" wieder Fernsehluft geschnuppert hat, denkt ernsthaft über die Rückkehr ans GZSZ-Set nach. "Wir wissen ja, dass bei täglichen Serien alles möglich ist und die Zuschauer viel akzeptieren. Von den Toten auferstehen kann ich aber nicht; maximal könnte ich als Zwillingsschwester auftauchen. Oder als Doppelgängerin, die zufällig aus dem Nichts erscheint und alles durcheinanderbringt", sagt der TV-Star gegenüber der Osnabrücker Zeitung. Ein Traum für viele GZSZ-Fans. Ob dieser wirklich wahr wird, bleibt abzuwarten. Aber egal ob Doppelgängerin oder Verena-Zwilling, eine hübsche Portion Spannung und Chaos würde die Fan-Herzen bestimmt höherschlagen lassen. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt