Stars

Supertalent-Jury: Wird Sarah Lombardi von Sonja Zietlow ersetzt?

Nach dem "Supertalent"-Aus von Sarah Lombardi, ist nun ein Platz in der Jury frei. Wird Sonja Zietlow diesen einnehmen? 

Sonja Zietlow
Das Supertalent: Wird Sarah Lombardi von Sonja Zietlow ersetzt? Foto: Getty Images

Nach nur einer Staffel bei „Das Supertalent“ verkündete Sängerin Sarah Lombardi ihr überraschendes Jury-Aus. Nun wird gemunkelt, „Dschungelcamp“-Moderatorin Sonja Zietlow könne ihren Platz zwischen Dieter Bohlen und Bruce Darnell einnehmen. 

Dass es Zietlow nicht musikalischer Erfahrung mangelt, bewies sie kürzlich bei „The Masked Singer“. In der ProSieben-Gesangsshow schaffte sie es sogar bis ins Finale. Letzlich landete sie mit ihrem Hasen-Kostüm auf dem vierten Platz.

Zwar hat RTL noch nicht bekannt gegeben, wer die Jury-Lücke beim "Supertalent" füllen wird, in einem Interview mit dem Sender sagt Zietlow jedoch: „Klar hätte ich Spaß daran, aber ich weiß nicht, ob das passen würde. Die sind ja immer ziemlich fest besetzt.“ Mit Lombardis Ausstieg ändert sich letzteres allerdings. Somit ist der Ring für Zietlow frei.

Auch in Sachen Schlagfertigkeit hat die 52-Jährige eine Menge Erfahrung – als Moderatorin des "Dschungelcamps" kommentierte und evaluierte sie in der Vergangenheit schon so manchen dramatischen Auftritt. 

Bei "The Masked Singer" musste sie sich den harten Worten von Rae Garvey stellen, der bis zuletzt ihren Gesang kritisierte. Doch Zietlow zeigte sich gelassen und nahm die Kritik positiv auf. Somit weiß die Moderatorin nun auch, wie man Krtitik an Gesangseinlagen und anderen Talenten schonend herüberbringt. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt