Fernsehen

Supertalent 2020: Dieter Bohlen erwartet diese Talente in Show 1

Am Samstag, 17. Oktober, läuft die erste Show der neuen Staffel „Das Supertalent“. Wir stellen euch ein paar der Highlights vor.

Supertalent: André Blake und Jurymitglied Evelyn Burdecki
Am Samstag startet die neue "Supertalent"-Staffel. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Es ist wieder soweit: Ab Samstag treten auf RTL erneut die unterschiedlichsten Talente an, um die „Supertalent“-Juroren zu beeindrucken. Dieses Mal in der Jury: Dieter Bohlen, Evelyn Bordecki, Chris Tall und Bruce Darnell. Bereits in der ersten Show gibt's atemlose Momente, lebensbedrohliche Situationen und bekannte Gesichter.

 

Comeback eines ehemaligen Supertalent-Stars

Das Supertalent
Dave Kaufmann war bereits 2009 im Finale. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Dave Kaufmann (51), der Sohn des verstorbenen Schauspielers Günther Kaufmann, arbeitet hauptberuflich als Sänger und Schauspieler. In Staffel 3 (2009) stand der ehemalige Fensterputzer bereits auf der „Das Supertalent“-Bühne und schaffte es mit seinem Swing-Gesang bis ins Finale. Danach konnte er seinen Traum zum Beruf machen, seitdem arbeitet der Münchner als Sänger und möchte nichts anderes mehr machen.

Doch die COVID-19 Krise hat ihn schwer getroffen. Er möchte es bei „Das Supertalent“ erneut versuchen und auf die schwere Situation der Künstlerbranche aufmerksam machen. "Ich will nicht aufgeben und bin glücklich, mich hier präsentieren zu können", so Dave.

 

Das Supertalent: Material-Arts-Künstlerin kreiert ihre eigene, gefährliche Show

Supertalent
Emanuela Spina vereint Kampfsport und Zirkuskunst. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die 29-jährige Emanuela Spina aus Italien ist stark, entschlossen und hat eine immense Willenskraft, die sie auf der Bühne als „EMA - The Brave Queen“ verkörpert. Schon als Kind bewunderte sie den Mut von Artisten und wurde somit früh in den Bann von gefährlichen Acts gezogen. Faszinierend waren für EMA auch die Kampfkünstler in Kinofilmen, die ihre Fähigkeiten dazu nutzen konnten, Menschen zu verteidigen. Von diesen beiden Leidenschaften inspiriert, entwickelte sie einen geheimnisvollen Martial Arts Act, in dem sie ihre gefährlichen, kraftvollen Fähigkeiten als „tapfere Königin“ zeigt und den Kampfsport mit Zirkuselementen verbindet.

 

Illusionist vertraut Evelyn Burdecki sein Leben an

Supertalent: André Blake und Jurymitglied Evelyn Burdecki
Evelyn Burdecki entscheidet, was passiert. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

André Blake (24) kommt aus Nürnberg, ist gelernter Elektriker und arbeitet mittlerweile hauptberuflich als Illusionist. Sein Spezialgebiet ist dabei die Großillusion. Auf der Bühne benötigt er die Hilfe von Neu-Jurorin Evelyn Burdecki und legt dabei sprichwörtlich sein Leben in ihre Hände. Sie entscheidet, welche Schwerter von oben auf ihn hinabfallen. Eines davon ist tödlich.

 

Varietéshow-Regisseur aus Philadelphia war bereits mit „Circus Roncalli” auf Tour

Das Supertalent
Peter Shub ist Clown und Varieté-Künstler. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Peter Shub wurde in Philadelphia geboren, lebt jedoch in Hannover. Er ist ein Clown und Varietéshow-Regisseur. Seit den 1980er Jahren ist er in Europa – hier machte er auch seine Ausbildung. Shub arbeitete mit vielen führenden internationalen Organisationen und Künstlern zusammen und ging unter anderem mit dem „Circus Roncalli“ aus Deutschland, und dem „Cirque du Soleil“ aus Kanada auf Tour. Er ist Preisträger des Silver Clown Award des internationalen Monte Carlo Circus Festivals und tourt mit seinem Soloprogramm sowie verschiedenen Mix- und Varietéshows durch ganz Europa, führt Regie, coacht und gibt Workshops.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt