Fernsehen

"Supernatural"-Star Matt Cohen bald in "General Hospital"

Die erfolgreiche Krankenhausserie "General Hospital" bekommt bald einen neuen Star: Matt Cohen wird neu zum Cast stoßen. Der Schauspieler ist ein bekanntes Serien-Gesicht!

Matt Cohen
Darf einen neuen Serien-Charakter spielen: Matt Cohenwird in "General Hospital" zu sehen sein. /Getty Images

In "General Hospital" wird Matt Cohen "Dr. Griffin Munro" spielen. In der ABC-Soap dreht sich alles rund um Ärzte, Krankenschwester und deren Familien in der fiktiven Hafenstadt Port Charles nahe New York.

Besonders die weiblichen Fans werden sich freuen, den Schönling endlich wieder im TV zu sehen. Bekannt wurde der 33-Jährige durch seine zahlreichen Auftritte in Serien wie "Supernatural", "902010" und zuletzt in "How to get away with murder". Seine Karriere begann er als Aiden Dennison in der Teenie-Dramaserie "South of nowhere".

Charakter noch ein Geheimnis

Die "General Hospital"-Familie kann Verstärkung gebrauchen: Nachdem Dr. Patrick Drake vor einigen Wochen mit seiner Familie die Stadt verließ, musste Lucas Jones das Krankenhaus fast alleine schmeißen.

Details zum neuen Charakter "Dr. Griffin Munro" hat ABC noch nicht verraten. Was ist Munro für ein Arzt? Warum kommt er nach Port Charles? Gibt es eine Verbindung zu einem Mitglied aus dem Krankenhaus? Fans müssen sich nicht mehr lange gedulden. In der ersten Februar-Woche werden sich die Fragen hoffentlich beantworten. Dann wird der attraktive Munro alias Matt Cohen seinen Job antreten.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt