Gaming

"Super Smash Bros. Ultimate": Alle fehlenden DLC-Figuren geleaked?!

74 Kämpfer bietet "Super Smash Bros. Ultimate" für Nintendo Switch bereits. Fünf weitere sollen bald dazukommen. Wurden jetzt alle Figuren geleaked?

Super Smash Bros. Ultimate auf Nintendo Switch
"Super Smash Bros. Ultimate": Wurden alle fehlenden DLC-Figuren jetzt geleaked? Nintendo

Schon jetzt kloppen sich 74 Kämpfer bei "Super Smash Bros. Ultimate" um die Wette. Der neueste Beat 'em Up-Ableger auf Nintendo Switch ist das am "am schnellsten verkaufte Spiel, das jemals für eine Nintendo TV-Konsole in Deutschland und Europa" veröffentlicht wurde. Das liegt nicht nur an den spektakulären Kämpfen, sondern auch am gigantischen Umfang, den Super Smash Bros. Ultimate auf Nintendos Vorzeigekonsole bringt, wie ihr auch in unserem Test noch einmal nachlesen könnt:

Und die Kämpferriege soll in den kommenden Monaten noch anwachsen: Denn im Fighters Pass sind 5 DLC-Figuren enthalten, die eigentlich in den kommenden Monaten enthüllt werden sollen. Bisher hat Nintendo lediglich Joker aus Persona 5 enthüllt. Doch nun will ein japanischer User alle restlichen DLC-Figuren kennen und hat diese Liste geleaked, die ihr jedoch mit großer Vorsicht genießen solltet.

 

Super Smash Bros. Ultimate: Das sollen alle DLC-Figuren sein

Laut des Users (die Story wurde erstmals auf Gearnuke veröffentlicht) dürfen sich Smash Bros. User auf folgende Figuren freuen:

Joker aus Persona 5 (bereits offiziell angekündigt)

Steve aus Minecraft

Erdrick aus Dragon Quest I-III

Rayman aus Rayman

Heihachi aus Tekken

Wie gesagt, stammen die Informationen nur aus einem vermeintlichen Leak: Bisher hat Nintendo lediglich Joker aus Persona 5 im Fighters Pass angekündigt. Mehr Eindrücke von "Smash Bros. Ultimate" findet ihr auch in diesem Video:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!