Kino

"Before Sunrise" Teil 3 heimlich gedreht

Unter dem Titel "Before Midnight" treffen Ethan Hawke und Julie Delpy in Griechenland ein weiteres Mal aufeinander. Sehen Sie schon das erste Bild!

Wer braucht schon großes Tamtam, wenn die Chemie sowieso schon seit Jahrzehnten stimmt und man sich ohnehin einig ist, dass man allein dadurch den Zauber von "Before Sunrise" wieder aufleben lassen kann? Obwohl Ethan Hawke und Julie Delpy immer wieder verneinten, dass es bald einen dritten Teil der Reihe um Jesse und Celine geben wird, ist eine Fortsetzung zu "Before Sunrise" und "Before Sunset" bereits abgedreht und fertig gestellt. Unter dem Titel "Before Midnight" treffen die beiden Zufallsbekanntschaften wieder aufeinander, diesmal im schönen Griechenland. Die Handlung wird wohl ähnlich ablaufen wie in den Vorgängern: Jesse und Celine haben sich viel zu erzählen und seit dem letzten Treffen vor neun Jahren wieder einiges erlebt. Und es knistert wieder gewaltig zwischen den beiden.

 

Hawke und Delpy in Griechenland

Die Dreharbeiten verliefen offensichtlich reibungslos und ohne großes Aufsehen. Richard Linklater, Ethan Hawke und Julie Delpy sind eben ein eingespieltes Team. Eher zufällig wurden sie vergangene Woche beim Dreh in der griechischen Stadt Messinia entdeckt. Umso überraschender, dass "Before Midnight" derzeit auf dem Filmfestival in Toronto bereits zum Verkauf angeboten wird. Da wird es sicher nicht mehr lange dauern, bis auch das große Publikum miterleben darf, wie es mit Jesse und Celine nach ihrem ersten Aufeinandertreffen in Wien weitergeht.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!