Serien

"Sturm der Liebe": Warum ist die aktuelle 13. Staffel so kurz?

Die ARD hat bekanntgegeben, dass William bei „Sturm der Liebe“ schon am 16. November seine Traumfrau heiraten wird. Deshalb ist die 13. Staffel so kurz!

Sturm der Liebe Ella und Rebecca
Bald schon wird sich entscheiden, ob William Ella oder Rebecca heiraten wird. Foto: ARD / Ralf Wilschewski
 

Deshalb ist die aktuelle Staffel so kurz

Nach der Traumhochzeit mit Rebecca oder Ella startet bereits am 20. November die neue, 14. Staffel von „Sturm der Liebe“. Auf dem Instagram-Profil erklärte der Sender nun, weshalb die aktuelle Staffel die kürzeste aller Zeiten ist!

 

"Sturm der Liebe": Vor allem dramaturgische Gründe

Auf viele Nachfragen der Fans erklärte die ARD-Pressestelle, dass es diverse, darunter auch dramaturgische Gründe dafür gebe, bald eine neue Staffel zu starten.

 

Quoten sind nicht schuld an kurzer SdL-Staffel

Schuld daran seien definitiv nicht die Zuschauerzahlen: „Von den Quoten her war die Staffel z.B. besser als die vorherige. Es gibt diverse Gründe. Aber auch frühere Staffeln waren unterschiedlich lang“, so die Presseseite.

 

Rebecca und Ella: Bis zur Hochzeit am Fürstenhof

Außerdem verriet die „Sturm der Liebe“-Seite, dass sowohl Ella und Rebecca bis zum Ende der aktuellen Staffel der Telenovela zu sehen sein werden – unabhängig davon, wen William heiratet.

 
 

Alles zu "Sturm der Liebe"

Gibt es bald ein schwules Hauptpaar? Alle Infos zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ mit Alexander MilzJulia Alice Ludwig und Victoria Reich sowie ihren beiden Enden bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Lest außerdem alles zu den Ausstiegen von  Jeannine Wacker und Max AlbertiMichael N. KühlDietrich Adam und Louisa von Spieß  und Philip Butz sowie den Neuankömmlingen AliciaChristoph und Boris. Mit Klick auf den letzten Link erfahrt ihr alles zu den Folgen von Barbaras Vermächtnis, Alexander Milz' potenziellen NachfolgerFriedrichs Serientod und der Verlängerung von „Sturm der Liebe“.  

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt