Serien

Sturm der Liebe: Vorschau für 23. September und folgende Tage

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Was genau am Montag, den 23. September und in den kommenden Tagen am Fürstenhof passiert, erfahrt ihr selbstverständlich hier!

Sturm der Liebe: Vorschau für den 23. September
"Sturm der Liebe": Das ist die Vorschau und die Wochen-Vorschau für die Geschehnisse am Fürstenhof! ARD/Christof Arnold

Auch morgen erwartet uns wieder eine spannende Folge von "Sturm der Liebe". Was darin und in den Folgen der kommenden Tage geschieht, erfahrt ihr hier: 

 

Sturm der Liebe: Vorschau für Montag, den 23. September

Christophs Schwester Linda kommt an den Fürstenhof. Beim verzweifelten Kampf gegen Annabelle setzt Denise voll auf ihre Hilfe. Auch Joshua hat genug von den Spielchen und will mit Robert einen Plan ausarbeiten, um Annabelle endgültig zu Fall zu bringen. Doch natürlich hat Annabelle schon eine passende Gegenmaßnahme.

Eva kämpft mit Schuldgefühlen bezüglich Christophs Unfall und vertraut sich Werner an. Doch die Menschen um sie herum haben nur wenig Verständnis. Auch Denise reagiert kalt und abweisend.

Weil eine Erntemaschine kaputtgegangen ist, rät Alfons der niedergeschlagenen Franzi sich auf einen Job am Fürstenhof zu bewerben. Die eifersüchtige Jessica hat genau auf diesen Moment gewartet! 

 
 

Wochen-Vorschau für "Sturm der Liebe"

Sturm der Liebe: Vorschau für Dienstag, den 24. September

Sturm der Liebe Vorschau 24. September
Sturm der Liebe: Vorschau am 24. September       ARD/Christof Arnold

Eva ist überrascht zu erfahren, dass Robert eventuell in Haft muss. Die Gemüter erhitzen sich und es kommt zwischen den beiden zum Streit, da Eva findet, Valentina müsse die Wahrheit erfahren, doch Robert weigert sich dagegen. Ihre Auseinandersetzung bleibt natürlich nicht ohne Konsequenzen.

Linda versucht, Denise und Annabelle zu versöhnen, doch das Verhältnis der Schwestern ist nachhaltig gestört. Denise setzt alles daran, Christoph die notwendige Operation zu ermöglichen und ficht dafür mit großer Entschlossenheit die Vorsorgevollmacht von Annabelle an. Ob sie damit Erfolg hat, wird sich erst noch zeigen müssen! 

Henry denkt sich nichts weiter dabei und berichtet Jessica von seinem schönen Abend mit Franzi. Die Schilderungen entfachen in ihr einen Sturm der Eifersucht, der sie zu einer unüberlegten Tat verleitet.

Alfons startet mit Alexander in seinen Motorradurlaub. Auf rührende Art und Weise verabschieden sich die Sonnbichlers voneinander.

Sturm der Liebe: Vorschau für Mittwoch, den 25. September

Eva und Robert haben sich in ihrem Lügenkonstrukt verstrickt und müssen mit den Konsequenzen leben. Als Eva endlich die Wahrheit gestehen möchte, geschieht etwas sehr Überraschendes…

Annabelle versucht mit aller Macht Christophs Operation zu verhindern, doch Denise bleibt hartnäckig. Was muss Annabelle tun, um Christoph endgültig zum Schweigen zu bringen?

Franzi ist erschüttert, wie furchtbar ihr Apfelsaft schmeckt. Schnell kommt ihr ein Verdacht: Bestimmt hat Jessica etwas damit zu tun! Doch die gibt sich ganz unschuldig.

Sturm der Liebe: Vorschau für Donnerstag, den 26. September

Sturm der Liebe Eva Valentina
Sturm der Liebe: Vorschau am 26. September        ARD/Christof Arnold

Valentina ist fassungslos, als ihr bewusst wird, was an ihrem Geburtstag tatsächlich passiert ist. Sowohl Eva als auch Robert und Joshua versuchen Valentina so gut es geht zu beruhigen. Doch Valentina fasst einen folgenschweren Entschluss.

Hat Michael den Todesfall im Krankenhaus wirklich verschuldet? Immer noch nagt das Gewissen an ihm. Natascha fällt es schwer Michael in dieser Verfassung zu sehen. Doch ob er sich den möglicherweise fatalen Fehler wirklich verzeiht, ist völlig unklar.

Verflixt nochmal! Jessica hat sich zum denkbar blödesten Zeitpunkt den Knöchel verstaut. Und natürlich nimmt Henry statt ihr nun auch noch Franzi mit zum Tanzabend. Eigentlich weiß Jessica, dass da doch nichts laufen wird, oder? Doch dann entdeckt sie am nächsten Tag einen Knutschfleck am Hals von Franzi.

Sturm der Liebe: Vorschau für Freitag, den 27. September

Christoph wird endlich operiert. Es ist seine letzte Chance, aber gleichzeitig auch ein großes Risiko. Linda und Denise sind extrem besorgt. Wird Christoph aufwachen?

Valentina ist auf der Flucht vor der Polizei. Alle machen sich große Sorgen, doch Franzi kann Valentina tatsächlich ausfindig machen. Kann sie Valentina überzeugen zum Fürstenhof zurückzukehren?

Jessica ist mittlerweile fest davon überzeugt, dass Henry eigentlich nur Augen für Franzi hat. Während sie schon resigniert hat, sieht André die Lage ganz anders. Er will Henry einen kleinen Schubser in die richtige Richtung geben.

Sturm der Liebe: Vorschau für Montag, den 30. September

Sturm der Liebe Vorschau für den 30. September
Sturm der Liebe: Vorschau für den 30. September 2019        ARD/Christof Arnold

Während Denise weiter hofft, dass es Christoph nach seiner OP schnell besser gehen wird, will Annabelle lieber nichts dem Zufall überlassen. Mit einer Spritze in der Hand schleicht sie in Christophs Zimmer.

Es kommt, wie es kommen muss: Valentina muss in Untersuchungshaft, auch wenn Eva, Robert und Werner alles dafür tun, um dies zu verhindern. Als Eva und Robert sie am nächsten Tag besuchen, bemerken sie, dass sich Valentina erstaunlich gut schlägt.

Henry weiß jetzt von Jessicas Gefühlen. Und das ändert natürlich alles. Vorsichtig nähert er sich ihr an, doch es kommt zu einem ziemlich peinlichen Moment.

Sturm der Liebe: Vorschau für Dienstag, den 01. Oktober

Christoph scheint es deutlich besser zu gehen. Das freut auch Denise ungemein und sie schöpft langsam Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Doch ausgerechnet Michael vermutet, dass mit Christoph irgendetwas nicht stimmt.

Trotz der schwierigen Situation um Valentina ist Robert Franzi sehr dankbar, dass sie sich so stark eingesetzt hat. Auch deshalb möchte er Franzi die Chance ermöglichen, als Zimmermädchen im Fürstenhof anzufangen. Dazu sucht er das Gespräch mit Annabelle.

Jessicas Gesichtsmaske wurde zum richtigen Desaster: Henry kämpft nämlich immer noch mit einem fiesen Ausschlag im Gesicht und hat ausgerechnet heute einen wichtigen Termin, zu dem er als Bürgermeister erscheinen muss. Jessica hat dafür einen etwas ungewöhnlichen Vorschlag.

Sturm der Liebe: Vorschau für Mittwoch, den 02. Oktober

Sturm der Liebe Vorschau 02. Oktober
Sturm der Liebe: Vorschau für den 02. Oktober        ARD/Christof Arnold

Michael vermutet, dass Christoph aktuell in einem Wachkoma ist. Auch deshalb macht Annabelle einmal mehr Denise schwere Vorwürfe. Als Denise schließlich Christoph besucht, hat sie die Vermutung, dass Christoph sie hören kann…

Valentina muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Sie stellt sich tapfer – doch Robert und Eva bemerken bereits, wie Valentina die Zeit im Gefängnis runterzieht. Sie versprechen ihr sie bald rauszuholen. Doch sagen sie ihr damit wirklich die Wahrheit?

Zwischen Henry und Jessica soll es endlich einen Schritt nach vorne gehen. Doch ihr Date platz zu Henrys Enttäuschung. Denn Jessica behauptet kurzfristig auf Luna aufpassen zu müssen. Seltsamerweise kommt sie aber gar nicht nach Hause.

Sturm der Liebe: Vorschau für Freitag, den 04. Oktober

Denise ist fest davon überzeugt, dass Christoph trotz seines vermeintlichen komatösen Zustandes mit der Außenwelt kommunizieren kann. Als sie die Familie um sein Krankenbett versammelt, scheint Christoph jedoch wieder komplett apathisch zu sein. Geht es ihm doch wieder schlechter?

Annabelles fiese Fassade bröckelt. Sie hat große Angst, dass Christoph mitbekommen haben könnte, was sie mit der Spritze in seinem Krankenzimmer vorgehabt habe. Verzweifelt bittet sie ihn am Krankenbett um Vergebung.

André muss Linda um Hilfe bitten, da der Fürstenhof an einem krassen Personalengpass leidet. Da Linda bei einer Hochzeitstorte aushelfen muss, versetzt sie Werner. Und tatsächlich kommen sich André und Linda beim Backen näher als gedacht…



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt