Serien

Sturm der Liebe: Vorschau ab 17. Juni und folgende Tage

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Was genau am Montag, den 17. Juni und in den kommenden Tagen am Fürstenhof passiert, erfahrt ihr selbstverständlich hier!

Sturm der Liebe: Vorschau 17. Juni
"Sturm der Liebe": Das ist die Vorschau und die Wochen-Vorschau für die Geschehnisse am Fürstenhof! ARD/Christof Arnold
 

Sturm der Liebe: Vorschau für Montag, den 17. Juni

Sturm der Liebe Eva Christoph Therapeut
Sturm der Liebe: Vorschau am 17. Juni 2019          ARD/Christof Arnold

Eva kann nicht fassen, was für einen Vorschlag ihr Robert unterbreitet hat. Verletzt weist sie Roberts Annäherungsversuche zurück und erleidet eine weitere Panikattacke. Ausgerechnet Evas neuer Therapeut Timothy gibt ihr einen gewagten Rat…

Denise leidet schwer darunter, was mit Annabelle passiert. Auch aufgrund ihres Kindheitstraumas macht sie sich konstant Vorwürfe. Das bemerkt natürlich auch Joshua, der sich große Sorgen um sie macht. Als Paul das mitbekommt, formuliert er einen sehr verwerflichen Vorschlag.

André ist sich sicher, dass Ragnar Tina nach Island lotsen will. Als er ihn damit konfrontiert, fällt Ragnars Reaktion jedoch ganz anders aus, als es André erwartet hätte…

Als vermeintlich einfühlsamer, aber auch korrupter Neuzugang kommt Schauspieler Kai Christian Moritz als Evas Therapeut Timothy Neudecker an den Fürstenhof!

 

Das ist bei "Sturm der Liebe" am 13. Juni passiert: 

Robert ist völlig erschüttert, als er Valentinas Geständnis hört. Er macht Eva einen schockierenden Vorschlag.

Der Konflikt zwischen Christoph und Joshua um Annabelle flammt schon wieder auf. Als sich Denise einmischt, fühlt sich Christoph einmal mehr Hintergangen.

Nataschas Auftritt wird zum kompletten Desaster. Beschämt und peinlich berührt flüchtet sie zurück zum Hotel.

Tina sehnt sich nach Ragnar und überlegt, ob sie ihn in Island besuchen soll. Doch plötzlich kommt alles doch anders, als ursprünglich gedacht.

 

Wochen-Vorschau für "Sturm der Liebe"

Sturm der Liebe: Vorschau für Dienstag, den 18. Juni

Völlig überraschend fühlt sich Joshua wieder stärker zu Annabelle hingezogen und beginnt ihr Avancen zu machen. Als Denise dies bemerkt, reagiert sie extrem gekränkt. Was hat Joshua wirklich vor?

Zwischen Eva und Robert kracht es weiterhin gewaltig. Valentina steht zwischen beiden und fühlt sich extrem unter Druck gesetzt. Als die beiden langsam wieder zueinander finden, intrigiert Christoph auf besonders tückische Art und Weise.

Und das ist nicht der einzige Plan den Christoph ausheckt: Als Henry nämlich seine Hilfe benötigt, schlägt Christoph ihm einen ziemlich riskanten Deal vor.

Sturm der Liebe: Vorschau für Mittwoch, den 19. Juni

Sturm der Liebe Vorschau 19. Juni
Sturm der Liebe: Vorschau für den 19. Juli        ARD/Christof Arnold

Ausgerechnet Eva Therapeut gaukelt Robert vor, dass seine Angebetete ihn nur belügen und hinterrücks betrügen würde. Robert glaubt ihm und konfrontiert Eva daraufhin. Christoph glaubt deshalb, dass er sein Ziel bald erreicht hat.

Denise ist völlig verzweifelt, dass ihre Gefühle für Joshua viel stärker sind, als sie angenommen hat. Während sie Henry nichts davon sagen möchte, glaubt Joshua fest daran, dass Denise sich für ihn entscheiden wird.

Henry nimmt Christophs Angebot tatsächlich an und kann seinen Konkurrenten ausstechen. Doch die Freude über seinen Erfolg währt nicht lange, denn mit seinem dunklen Geheimnis ist er nicht allein…

Sturm der Liebe: Vorschau für Donnerstag, den 20. Juni

Eigentlich möchte Denise sich von Joshua fernhalten. Doch die gemeinsame Arbeit zwingt sie zwangsläufig zu einer unangenehmen Nähe. Ragner gibt Henry währenddessen einen Tipp, wie er Denise wieder für sich gewinnen kann.

Robert versucht sich bei Eva für sein Verhalten mit einem Brief zu entschuldigen. Doch intrigant wie eh und je fängt Christoph den Entschuldigungsbrief ab. Bei ihrer Abreise nach Italien glaubt Eva deshalb, dass die Beziehung zu Robert zerstört ist.

Natascha freut sich auf ihr Wiedersehen mit Michael. Doch ihre Laune wird leider ziemlich getrübt: Denn für einen neuen Musikfilm soll sie 20 Kilo zunehmen.

Sturm der Liebe: Vorschau für Freitag, den 21. Juni

Sturm der Liebe - Vorschau am 21.Juni
Bildunterschrift eingeben ARD/Christof Arnold

Annabelle genießt es, dass Joshua viel Zeit mit ihr verbringt. Doch als sie zufällig ein Gespräch zwischen ihm und Denise belauscht, wird ihr klar, dass sie eigentlich keine Chance bei ihm hat. Doch dann kommt ihr eine hinterhältige Idee.

Robert ist geschockt, als er erfährt, dass Eva nach Italien unterwegs ist. Doch er hofft inständig, dass Eva sich schon bald bei ihm meldet und ihm verzeiht. Unterdessen wartet auch Christoph auf eine Nachricht von Eva.

Natascha will für ihre Rolle tatsächlich alles tun. Als Michael sie warnt, dass eine starke Gewichtszunahme evtl. Konsequenzen haben könnte, wird sie richtig wütend.

André intrigiert gegen Ragnar – und ist damit äußerst erfolgreich! Doch dann passiert ihm ein folgenschweres Missgeschick.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt