Serien

"Sturm der Liebe": Verräterisches Foto: Bleibt ER doch am Fürstenhof?

Schon im Oktober 2018 kommt es zum großen "Sturm der Liebe"-Staffelfinale. Dann dreht sich das Besetzungskarussell munter weiter: Bleibt uns dieser SDL-Liebling möglicherweise doch erhalten? Ein Foto könnte das verraten haben!

Sturm der Liebe Fürstenhof
"Sturm der Liebe": Auch in Staffel 15 könnte uns dieser SDL-Liebling am Fürstenhof erhalten bleiben. Denn ein neues Foto ist ziemlich eindeutig! ARD

Wieder einmal ist es Zeit um Abschied zu nehmen: Mit der großen "Sturm der Liebe"-Traumhochzeit am 15. Oktober 2018 zwischen Alicia und Viktor endet bekanntlich auch die 14. Staffel der ARD-Telenovela. Damit müssen sich Fans nicht nur auf den traurigen Abschied von ihren Serien-Lieblingen Larissa Marolt und Sebastian Fischer gefasst machen, sondern begrüßen fast zeitgleich auch das neue Traumpaar bei "Sturm der Liebe" – Staffel 15.

 

"Sturm der Liebe" – Staffel 15: Bleibt ER doch am Fürstenhof? | Dieses Foto ist eindeutig!

Wie es eben üblich ist, verlassen mit Staffelende auch jede Menge alte Weggefährten den Fürstenhof. Doch möglicherweise müssen sich "Sturm der Liebe"-Fans gar nicht von allen ihren Lieblingen verabschieden: Denn auf dem offiziellen Instagram-Account von „Sturm der Liebe“ wurde ein Foto gepostet, dass Max Beier als „Tobias Ehrlinger“ und Désirée von Delft beim Außendreh zeigt.

Nicht nur das Bild erfreut Fans jetzt, sondern vermutlich auch der versteckte Hinweis darin: Da alle Folgen der aktuellen „Sturm der Liebe“-Staffel bereits abgedreht sind, scheint es also ganz so, als ob uns die beiden noch weiter erhalten bleiben! Das freut die Fans insbesondere bei Max Beier, der vielen Stürmern als „Tobias Ehrlinger“ ans Herz gewachsen ist. So kommentieren die Fans bspw: "Juhu Mr.Ehrlinger bleibt auch noch dabei.“

Spannend wird das vor allem deshalb, weil sich Boris gemeinsam mit Tobias erst vor kurzem vor seinem Vater Christoph geoutet hatte. Wie es bei „Sturm der Liebe“ weitergeht, seht ihr von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr in der ARD. Mehr zum drohenden Giftanschlag, erfahrt ihr im nachfolgenden Video:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!