Fernsehen

"Sturm der Liebe" Überraschung: Christin Balogh zeigt sich mit diesen SDL-Lieblingen!

Da freut sich das Herz jedes eingefleischten "Sturm der Liebe"-Fans: Es gibt eine Reunion zwischen Christin Balogh, Max Beier und Sandro Kirtzel.

Christin Balogh
Schauspielerin Christin Balogh hat sich mit ihren ehemaligen "Sturm der Liebe"-Kollegen getroffen Foto: ARD / Christof Arnold

In ihrer neuen Podcast-Folge von „Freundschaft plus“, hat Christin Balogh eine ganz besondere Überraschung für die Zuhörer. Ihre alten „Sturm der Liebe“-Kollegen Max Beier und Sandro Kirtzel sind aufgeschlagen und diskutieren mit der „Tina Kessler“-Darstellerin Balough und Moderatorin Corinna Theil die wirklich wichtigen Fragen des Lebens, wie zum Beispiel: „Wie findet ihr Körperbehaarung beim Mann“ und „habt ihr schonmal die „Schwerter gekreuzt“?

 

Unterhaltsam und gespickt mit Insiderwitzen

Die tiefe Freundschaft, die die drei TV-Stars verbindet, ist nicht zu überhören. Vor der Sendung hatte Max Sandro noch "mit dem Roller aufgelesen". Beide lachen ausgelassen, fragen „hören sich auch unsere Freundinnen diesen Podcast an?“.

In ihrer Instagram-Story postet Balough über ihre beiden Ex-Kollegen: „Seit Modern Talking gab es kein besseres Duo!“. Dazu gibt es ein kleines Herz-Emoji. Vermisst da etwa jemand den „Fürstenhof“?

christin-balogh
Auf Instagram postete Balogh einen Schnappschuss der Sendung

 

"Sturm der Liebe": Aussteiger unter sich

Nach einem Jahr Spielzeit war Max Beier der erste seine Kollegen, der das „Sturm der Liebe“-Set verließ. Damals sagte er im Interview mit Gala: „Wenn ein "Sturm der Liebe"-Paar sein Glück gefunden hat, ziehen sie weiter. So ist das beim Sturm!“. Genauso hat sich auch Kollegin Barlogh verabschiedet. Nach einer Traumhochzeit ist ihr Charakter „Tina Kessler“ nach Island ausgewandert. Zuletzt hatte sich erst letzten Monat Sandro Kirtzel von der Show getrennt. Einen Comeback schließt er für seine Rolle „Paul“ nicht aus: „Paul ist in München, das ist ja nicht aus der Welt!“

Erst vor Kurzem hatte sich Balogh auf Instagram an ihre Fans gewandt, um mit ihnen ihre Trauer über den Tod ihres Kollegen Dietrich Adam zu teilen. "Die Zeit mit dir, ein Geschenk. Du fehlst uns", schrieb sie da. Vielleicht hat das den "Sturm der Liebe"-Cast noch mehr zusammengerückt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt