Serien

"Sturm der Liebe": Stirbt auch sie durch Annabelles Hand?

Bei „Sturm der Liebe“ bekommt Annabelle weiter die Gelegenheit, für Ärger zur Sorgen. Demnächst findet sie eine neue Erzfeindin.

Sturm der Liebe Jenny Löffler
Annabelle (Jenny Löffler) kehrt bei „Sturm der Liebe“ an den Fürstenhof zurück und bringt eine neue Person in Gefahr. Foto: ARD / Christof Arnold

Die Überraschung ist groß, als Annabelle (Jenny Löffler) plötzlich wieder am Fürstenhof erscheint. Nach dem erneuten Mordanschlag auf ihre Schwester und Erzfeindin Denise (Helen Barke) waren die Fürstenhofbewohner sicher, dass die eiskalte Blondine erst einmal in der Psychiatrie bleiben muss.

Doch was sie dort erlebte und wen sie während ihres Aufenthalts kennenlernte, könnte schwerwiegende Konsequenzen für eine eigentlich unbeteiligte und unschuldige Person haben. Wir verraten euch, um wen es sich dabei handelt. 

Wen Annabelle bei „Sturm der Liebe“ zu ihrer neuen Erzfeindin macht, seht ihr im Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt