Serien

Sturm der Liebe, Staffel 14: Werden sie das schwule Paar?

In dem Herbsttrailer haben wir gesehen, dass es bald ein schwules Paar bei "Sturm der Liebe" geben wird. Ein neues Bild, das jetzt aufgetaucht ist, könnte enthüllen, um wen es sich dabei handelt!

Sturm der Liebe: Schwules Paar
Wer wird das neue schwule Paar bei "Sturm der Liebe"? Screenshot ARD

Schon aus seiner "Sturm der Liebe"-Rollenbeschreibung wissen wir, dass Boris Saalfeld (Florian Frowein) "ein großes Geheimnis vor ihm verbirgt, das unter keinen Umständen ans Licht kommen darf", da er seinem Vater um jeden Preis gefallen will. Schon lange vermuten Fans, dass dieses Geheimnis seine Homosexualität sein könnte und Boris im Trailer zu sehen war.

 

Sturm der Liebe, Staffel 14: Werden Boris und Paul das schwule Paar?

Ein neues Foto könnte dies nun beweisen - und zeigen, mit wem er sich bald bei "Sturm der Liebe" vergnügt: Das Bild zeigt Darsteller Florian Frowein in enger Umarmung mit Serien-Neuzugang Sandro Kirtzel, der bald Alicias Bruder Paul verkörpern wird. Werden die beiden das neue schwule Paar?

Ob die beiden "Stürmer" demnächst wirklich etwas am Laufen haben, erfahren wir spätestens Anfang Dezember, wenn Darsteller Sandro Kirtzel zur Telenovela stößt. 

 

Alles zum abrupten Ende der 13. Staffel „Sturm der Liebe“ und den Ausstieg des Hauptdarstellers Alexander Milz sowie die neuen Hauptdarsteller Sebastian Fischer, Larissa Marolt und Dieter Bach erfahrt ihr mit Klick auf die Links. Auf gleichem Weg bekommt ihr Infos über die neue, 14. Staffel „Sturm der Liebe“ und den neuen Vorspann. Außerdem gibt es alle News zu den vermuteten Ausstiegen von Mona Seefried und Alfons Schauer. Einen Ausblick auf die Telenovela in den nächsten Jahren haben wir gleichfalls für euch.

 

 

Blutige Weihnachten am Fürstenhof

Alfons Sonnbichler (Sepp Schauer) meldet den Mord, der uns ab Ende November mehrere Wochen begleiten wird.
Alfons Sonnbichler meldet den Mord. Foto: ARD

Alles zum Plan der ARD lest ihr mit Klick auf den unterlegten Link.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!