Serien

"Sturm der Liebe": Sensationscomeback | Kehrt "Nils" an den Fürstenhof zurück?

Was für eine wunderbare Überraschung: Deutet Florian Stadler mit einem neuen Bild sein Comeback bei "Sturm der Liebe" als "Nils Heinemann" an?

Florian Stadler wird verändert
Sehen wir Florian Stadler aka "Nils" bald am Fürstenhof wieder? Foto: ARD / Christof Arnold

Von 2008 bis 2018 war Florian Stadler (47) als Fitnesstrainer "Nils Heinemann" am Fürstenhof zu sehen. Unvergessen ist natürlich seine Liebesgeschichte mit Desirée, die damit endete, dass sich die beiden nach Thailand absetzten und dort ihr neues Leben begannen. Seitdem wird "Nils" am Fürstenhof von vielen Fans schmerzlich vermisst. Doch die sind nun begeistert über ein neues Foto, dass Florian Stadler auf seinem Instagram-Account gepostet hat: Deutet der Schauspieler damit etwa seine Rückkehr an den Fürstenhof an?

 

Florian Stadler postet Bild aus "Sturm der Liebe"-Jubiläumsfolge

Auf seinem Instagram-Account hat Florian Stadler nun ein Bild aus der legendären „Sturm der Liebe“-Jubiläumsfolge gepostet und schrieb darunter: „Ich wünsche euch allen eine entspannte Woche mit viel Sonne. Wer erinnert sich noch an die Jubiläumsfolge @SturmderLiebe?“ Dass Florian ausgerechnet jetzt ein Throwback-Bild an seine Zeit am Fürstenhof postet, versetzt viele seiner Fans in freudige Aufregung.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

So schreibt eine Nutzerin bspw.: „Schau doch einfach mal vorbei, ‚Nils‘. Das wäre super, Flo.“ Viele weitere Instagram-Fans betonen in ihren Postings, wie sehr Flo Stadler als „Nils“ am Fürstenhof doch fehlen würde. Doch deutet Flo Stadler hier wirklich sein Comeback an? Das darf eher bezweifelt werden. Schließlich ist Flo Stadler bereits seit dem 11. März 2021 als Schauspieler bei „Dahoam is Dahoam“ als Thomas Winkler zu sehen.

 

Doch wer weiß, vielleicht überrascht uns der 47-Jährige ja mit einem kleinen Auftritt am Fürstenhof. Die Fans würden ihn dafür sicherlich abfeiern. Wie es in den nächsten Wochen bei „Sturm der Liebe“ weitergeht, erfahrt ihr wie immer bei den Kolleginnen von Liebenswert.de



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt