Serien

Sturm der Liebe: Schock für Hildegard – neue Symptome!

Sturm der Liebe: Schock für Hildegard – neue Symptome
Hildegard muss mit Erschrecken feststellen, dass Alfons Bluthochdruck mit einigen erschreckenden Symptomen daherkommt. Leidet der "Sturm der Liebe"-Star etwa an einer weitaus schlimmeren Krankheit? © ARD/Christof Arnold

Noch immer wissen wir nicht genau, was es wirklich mit Alfons Sonnbichlers Krankheit bei "Sturm der Liebe" auf sich hat. Demnächst treten neue schockierende Symptome auf.

 

Ist es wirklich nur der Bluthochdruck, der Alfons Sonnbichler (Sepp Schauer) bei "Sturm der Liebe" aus der Bahn wirft? Nach dem Zwischenfall beim Joggen bemerkt Hildegard, die ohnehin fast krank vor Sorge ist, dass ihr Liebster unter weiteren Symptomen leidet.

 
 

Sturm der Liebe: Verliert Alfons den Verstand?

Kurz vor ihrem Urlaub kann Alfons seinen Reisepass nicht mehr finden. Als Hildegard diesen im Tiefkühlfach entdeckt, macht sie sich allmählich Sorgen um ihren Mann, beziehungsweise über dessen geistige Verfassung. Verliert er langsam seinen Verstand?

Wie es mit den Sonnbichlers weiter geht, erfahren wir demnächst bei „Sturm der Liebe“. 

 

Gibt es bald ein schwules Hauptpaar? Alle Infos zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ mit Alexander MilzJulia Alice Ludwig und Victoria Reich sowie ihren beiden Enden bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Lest außerdem alles zu den Ausstiegen von  Jeannine Wacker und Max AlbertiMichael N. KühlDietrich Adam und Louisa von Spieß  und Philip Butz sowie den Neuankömmlingen AliciaChristoph und Boris. Mit Klick auf den letzten Link erfahrt ihr alles zu den Folgen von Barbaras Vermächtnis, Alexander Milz' potenziellen NachfolgerFriedrichs Serientod und der Verlängerung von „Sturm der Liebe“.  



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt