Serien

"Sturm der Liebe": Radikal-Verwandlung von Natascha | SIE tut es wirklich!

Hat Melanie Wiegmann für ihre Rolle in „Sturm der Liebe“ 20 Kilo zugenommen? Hier ist das erste Foto von "Natascha" nach ihrer Radikal-Verwandlung

Melanie Wiegmann
Hat Melanie Wiegmann für ihre Rolle 20 Kilo zunehmen müssen? Foto: ARD / Christof Arnold

Derzeit beschäftigt das große Flugzeugdrama um Christoph (Dieter Bach) und Eva (Uta Kargel) „Sturm der Liebe“. Im Juni werden dann wieder andere Fürstenhof-Bewohner in den Fokus rücken. Zum Beispiel Natascha (Melanie Wiegmann), die weiter emsig an ihrer Karriere als Künstlerin feilt.

Und siehe da: Ihr Agent vermittelt Natascha ein großes Casing für einen großen Musikfilm. Allerdings gibt es ein Problem: Für die Rolle muss sie 20 Kilo zunehmen…

Auf einem ersten Foto sehen wir die "neue Natascha" - und finden ihre Kurven ziemlich sexy:

Melanie Wiegmann
Natascha (Melanie Wiegmann) mit sexy Kurven. Foto: ARD / Christof Arnold
 

Ob es zum Film kommt, sehen wir in ein paar Wochen. Zuvor steht Natascha allerdings noch ein schlimmer Auftritt bevor. Seid also gespannt, was der „Sturm der Liebe“-Sommer bringt…

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt