Serien

„Sturm der Liebe“: Mega-Überraschung für die Fans

Sturm der Liebe: Geht der Fürstenhof in einer Gemeinschaftsklage unter? Foto: ARD
Es gibt gut Nachrichten für alle „Sturm der Liebe“-Fans. | Sturm der Liebe: Geht der Fürstenhof in einer Gemeinschaftsklage unter? Foto: ARD

Die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ hat unglaublich viele leidenschaftliche Fans. Zum Dank für die große Hingabe haben die Macher jetzt eine Mega-Überraschung für die Fans.

 

Die „Sturm der Liebe“-Produzenten wissen, wie sie ihren Zuschauern eine Freude machen können. Regelmäßig findet ein Fantag zur beliebten Telenovela statt und auch mit diesem Instagram-Post sorgen die Macher jetzt für Freudenschreie bei den Fans.

 

„Sturm der Liebe“: Großes Meet & Greet für Fans

In dem Instagram-Post wird verkündet, dass es gleich drei unterschiedliche Meet-&-Greet-Veranstaltungen für die Fans geben wird. Zum einen kann man eine Szenenbildnerin inklusive Überraschungsgast treffen, ein exklusives Kino-Special mit Meet & Greet erleben und einen Dramaturgen und einen weiteren Überraschungsgast über „Sturm der Liebe“ ausfragen.

Der Ticketverkauf für die „Sturm der Liebe“-Fan-Specials startet Ende März.

 
 

News zu „Sturm der Liebe“

Alles über die 14. Staffel „Sturm der Liebe“ mit ihren Liebeswirrungen, das schwule Paar, den neuen Vorspann, die neuen Hauptdarsteller Larissa Marolt, Dieter Bach und Sebastian Fischer sowie über die neuen Figuren bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Link. Außerdem haben wir alles zum großen Mord am Fürstenhof und zu den ersten Verdächtigen für euch. Hinweise auf das Schicksal von Tina, Beatrice und Werner gibt es auf gleichem Weg. Außerdem steht ein großes Darsteller-Comeback an. Handelt es sich wirklich um David?



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt