Serien

„Sturm der Liebe“-Liebling bald bei GZSZ?

Seit Kurzem ist bekannt, dass Florian Frowein bald bei „Sturm der Liebe“ aussteigt. Landet er danach bei GZSZ?

Geht ein Publikumsliebling von "Sturm der Liebe" zu GZSZ
Landet Florian Frowein (rechts) wie Dieter Bach einst bei GZSZ? Fotos: ARD / RTL

Wie geht es mit Florian Frowein (31) nach seinem Ausstieg bei „Sturm der Liebe“ weiter? Auf Fotos sahen wir Frowein zuletzt mit Mitgliedern der großen GZSZ-Familie: Andreas Elsholz und  Maike von Bremen. Könnte es sein, dass er seine Verbindungen nutzt um richtig groß ins deutsche Soap-Geschäft einzusteigen? Auch sein Sturm-Serienvater, Dieter Bach, ist ja bestens mit dem Berliner Kiez verbunden.

Fest steht, dass Frowein bereits in der RTL-Daily „Alles was zählt“ zu sehen war. Auch bei „Wege zum Glück“ und „Ahornallee“ sammelte er vor „Sturm der Liebe“ Serienerfahrung. Und, sehen wir von Urgestein Jörn Schlönvoigt ab, hat GZSZ derzeit eigentlich keinen wirklichen Teenie-Schwarm-Schönling. Und wer sieht auf der Mattscheibe schon besser aus als Sturm-Boris?

Wir sind gespannt, wohin es Florian zukünftig verschlägt. Zumindest Jörn Schlönvoigt hat gerade über seinen Ausstieg gesprochen:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!