Serien

"Sturm der Liebe": Ist Tinas Ausstieg besiegelt? Diese Fakten sprechen dafür!

Wieder einmal ist die Liebe Schuld: Schon in den kommenden Wochen könnte sich ein schmerzlicher Abschied bei "Sturm der Liebe" ereignen. Das ist der Grund!

Sturm der Liebe Ragnar Tina
"Sturm der Liebe": Steht dieser Ausstieg längst fest?! ARD/Christof Arnold

Derzeit dreht sich bei "Sturm der Liebe" das Liebeskarussell munter weiter: Schon in Kürze kommt es zu einer unweigerlichen Dreier-Konstellation zwischen Joshua, Denise und Henry. Doch bei einer anderen Fürstenhof-Bewohnerin könnte die große Liebe zu einem schmerzhaften Ausstieg führen: Denn Tina (Christin Balogh) ist ziemlich überrascht als mit Ragnar (Jeroen Engelsman) ein alter Bekannter aus ihrer Vergangenheit auftaucht. Was ihr über Ragnar wissen müsst, seht ihr hier:

 

Nach anfänglichen Zögern und Konflikten scheint Tina immer mehr dem Charme des Isländers zu erliegen. In einem neuen Foto aus Folge 3140 wird jetzt sogar klar: Ragnar und Tina landen gemeinsam im Bett und genießen ihr Glück. Doch schon in den kommenden Tagen wird klar, dass Ragnar mit Tina eigentlich nur ein doppeltes Spiel treibt. Bringt er sie sogar dazu den Fürstenhof zu verlassen, um mit ihm ein Leben in Island zu beginnen?

Sturm der Liebe Tina Ragnar
Sturm der Liebe: Ragnar und Tina im Bett         ARD/Christof Arnold
 

Sturm der Liebe: Deshalb wird Christin Balogh den Fürstenhof vermutlich verlassen

Ursprünglich hieß es, dass Jeroen Engelsmann als „Ragnar“ den Fürstenhof auch wieder verlassen soll. Nimmt er „Tina“ dabei mit? Darauf könnte hindeuten, dass auf der offiziellen Agentur-Website von „Tina“-Darstellerin Christin Balogh vermerkt ist, dass der SDL-Star „im April ihre Seriendreharbeiten beendet.“ Somit scheint ein zeitiger Abschied vom Fürstenhof fast beschlossene Sache zu sein.

Bisher wollten sich die Verantwortlichen der Serie noch nicht zu den Gerüchten äußern. Für Fans wäre der Ausstieg von „Tina“ ein ziemlich schmerzhafter Verlust am Fürstenhof. Von wem wir uns womöglich schon bald ebenfalls verabschieden müssen, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt