Fernsehen

Sturm der Liebe: Erschütternde Diagnose am Fürstenhof!

Für Tim könnte es bei "Sturm der Liebe" nun ganz bitter werden: Nach einer hinterhältigen Attacke erhält er von Michael eine Schock-Diagnose!

Sturm der Liebe Tim Michael
"Sturm der Liebe": Tim erhält von Michael die schockierende Diagnose! ARD/Christof Arnold

Für Tim waren die vergangenen Wochen alles andere als einfach: Dass er Franzi jetzt immer wieder an der Seite von Steffen sehen muss, trifft ihn tiefer, als er sich das gerne eingestehen möchte. Sein Liebeskummer wird zumindest von Neuzugang Amelie etwas gemildert: Und es sieht tatsächlich so aus, als ob sich zwischen den beiden Pferdefreunden in den nächsten Wochen etwas entwickeln könnte, auch wenn es zwischen Franzi und Tim weiterhin funkt.

Doch die Liebesgeschichte könnte bald einen furchtbaren Dämpfer erfahren: Denn Tim wird wohl hinterrücks von Ariane attackiert. Das beweist ein aktuelles Vorschau-Foto aus Folge 3437. Warum Ariane Tim genau angreift, beschreibt die ARD mit: "Ariane (Viola Wedekind, hinten) kann nicht zulassen, dass Tim (Florian Frowein, vorne) ihren Plan durchkreuzt." Tatsächlich ist Tim in den kommenden Wochen ein wichtiger Verbündeter von Christoph bei dessen Kampf mit Ariane.

Sturm der Liebe Tim Ariane Attacke
Sturm der Liebe: Ariane attackiert Tim!        ARD/Christof Arnold

Die Folgen für Tim sind verheerend: Nach der brutalen Attacke erhält er von Michael die Schock-Diagnose: Tim kann möglicherweise nie wieder Polo spielen! Wie wird er darauf reagieren? Und was passiert mit Ariane? Das erfahren wir wie immer in den kommenden Wochen bei "Sturm der Liebe".

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt