Serien

„Sturm der Liebe“-Drama: Schlaganfall am Fürstenhof | Die Grande Dame, Doris Buchrucker, spielt Anna Lindberg

Schlaganfall bei "Sturm der Liebe"
Alicia (Larissa Marolt) und Christoph (Dieter Bach) geben im Krankenhaus ein Versprechen. Foto: ARD/Bojan Ritan

Bei „Sturm der Liebe“ kommt es zum „Besuch der alten Dame“ – und dieser hat einen besonderen Grund. Beziehungsweise hat Schauspielerin Doris Buchrucker eine besondere Mission.

In den kommenden Wochen wird sich bei „Sturm der Liebe“ zeigen, dass die Ehe zwischen Alicia (Larissa Marolt) und Christoph (Dieter Bach) am Ende ist. Im Video seht ihr vorerst, welches SdL-Paar sich parallel trennt – und warum:

 
 

Sturm der Liebe: Doris Buchrucker als Anna Lindberg

 Anna (Doris Buchrucker)
 Anna (Doris Buchrucker) ist neu am Fürstenhof. Foto: ARD/Bojan Ritan

Die Dinge ändern sich, als Anna, die Oma von Alicia und Paul, plötzlich vor der Tür steht. Das soll in der zweiten Mai-Woche passieren. Anna wird als „liebenswürdig, humorvoll und traditionell“ beschrieben – und geht davon aus, dass die Ehe ihrer Enkelin intakt ist. Dass dem so ist, wissen wir. Als Anna einen Schlaganfall erleidet, versprechen Alicia und Christoph, ihre Probleme in den Griff zu bekommen. Ob das gelingt, sehen wir demnächst.

Schauspielerin Doris Buchrucker ist aus vielen Theater- und TV-Produktionen bekannt. Ihre Die „Polizeiruf 110“-Folge „Schuld“ wurde 2013 mit dem Deutschen Schauspielpreis ausgezeichnet.

Alles über die 14. Staffel „Sturm der Liebe“ mit ihren Liebeswirrungen, das schwule Paar, den neuen Vorspann, die neuen Hauptdarsteller Larissa Marolt, Dieter Bach und Sebastian Fischer sowie über die neuen Figuren bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Link. Außerdem haben wir alles zum großen Mord am Fürstenhof und zu den ersten Verdächtigen für euch. Hinweise auf das Schicksal von Tina, Beatrice und Werner gibt es auf gleichem Weg. Außerdem steht ein großes Darsteller-Comeback an. Handelt es sich wirklich um David?

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt