Serien

"Sturm der Liebe": Diese verhasste Figur kehrt zurück!

Bei "Sturm der Liebe" dürfte ein aktueller Neuzugang für viel Verwunderung sorgen: Denn diese Hassfigur ist zurück am Fürstenhof!

Jemand kommt an den Fürstenhof zurück
Schon heute kehrt eine absolute Hassfigur zu "Sturm der Liebe" zurück! Foto: ARD

Sturm der Liebe“-Fans aufgepasst! Die ARD-Serie bekommt in dieser Woche weitere weibliche Verstärkung. Natalie Alison und Deborah Müller heißen die neuen Gesichter der Daily-Soap, die seit dieser Woche viel Staub aufwirbeln.

Sturm der Liebe Rosalie Engel
Sturm der Liebe: Hassfigur Rosalie Engel (Natalie Alison) ist zurück am Fürstenhof! ARD/Christof Arnold

Für Natalie Alison ist es nicht der erste Auftritt in der Serie. Die österreichische Schauspielerin war bereits von 2008 bis 2012 in der Rolle der Rosalie Engel im Ersten zu sehen, die mit ihren Intrigen zur absoluten Hassfigur geworden ist. Danach nahm sie von den "stürmischen Lieben" erstmal eine Auszeit. Nun steht also ihr Serien-Comeback an. Ab dem 14. August wird Alison wieder in der Seifenoper zu sehen sein und vor allem bei Michael für große Augen sorgen, der seine Ex-Freundin garantiert nicht zurückerwartet hat.

 

Neue Frauenpower bei „Sturm der Liebe“

Für Deborah Müller ist es allerdings eine Premiere in der Bavaria-Fiction-Produktion. Die deutsch-italienische Schauspielerin hatte zuvor Auftritte in "Die Rosenheim Cops", "Die Bergretter", "Landkrimi" und "SOKO München", gepaart mit allerlei Rollen in Theaterstücken. In der ARD-Telenovela wird sie die Rolle der Cornelia Holle übernehmen. Cornelia Holles Mutter war jahrelang Hausdame des Fünf-Sterne-Hotels "Fürstenhof". Ihr Debüt feierte sie bereits am 13. August. Bei ihrem ersten Auftritt wurde gleich klar. Zu Robert hat Cornelia eine ganz besondere Verbindung. Und DAS dürfte Roberts neuer Liebschaft Vanessa sicherlich gar nicht schmecken.

Sturm der Liebe
Verdreht Cornelia (Deborah Holle) etwa Robert den Kopf?     ARD/Christof Arnold

Doch trotz vieler Einstiege müssen sich "Sturm der Liebe"-Fans aktuell auf schmerzhafte Ausstiege einstellen, wie im Fall von Natascha. Warum der Ausstieg von Melanie Wiegmann besonders schmerzt, verraten euch die Kolleginnen von Liebenswert.de hinter dem unterlegten Link!

"Sturm der Liebe" läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt