Serien

Sturm der Liebe | Die Mord-Nacht

Ach, liebe „Sturm der Liebe“-Fans. Der Mord an Beatrice Stahl war das letzte wirklich große SdL-Drama. Zehn Monate später wird es wieder dramatisch.

Bei Sturm der Liebe steht eine tragische Nacht an
Beatrice (Isabella Hübner, rechts) war das letzte Mordopfer bei "Sturm der Liebe". Jetzt gibt es wieder eine Mordnacht zu beklagen! Foto: ARD / Christof Arnold

Wie die ARD berichtet, erlebt der Fürstenhof im Oktober eine schicksalhafte Nacht. Ein Gaunerduo plant einen großen Raub im Luxushotel - und in der Wohnung der Saalfelds wird ein Mord geplant!

Doch damit nicht genug: Denise (Helen Barke) hat einen Atemstillstand und gerät in Lebensgefahr.  Als die Polizei noch in der Nacht das Verbrechen untersucht, steht der Hauptverdächtige schnell fest…

Im Herbst erfahren wir, wer wem an den Kragen will – seht im Video zuerst die neu angekündigten Comebacks bei „Sturm der Liebe“:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt