Serien

Sturm der Liebe: Comeback eines Kultstars Ende Oktober

Der Herbst wird heiß bei „Sturm der Liebe“! Ende des Monats kehrt mal wieder ein kultiger Star in die Telenovela zurück.

Comeback bei "Sturm der Liebe"
Am Fürstenhof steht ein Comeback an. Foto: ARD Christoph Arnold
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Drama am Fürstenhof: Ein großer Raub und ein Mordversuch erschüttern das Luxushotel: Wie die ARD berichtet, erlebt der Fürstenhof im Oktober eine schicksalhafte Nacht. Ein Gaunerduo plant einen großen Raub im Luxushotel - und in der Wohnung der Saalfelds wird ein Mord geplant!

Doch damit nicht genug: Denise (Helen Barke) hat einen Atemstillstand und gerät in Lebensgefahr.  Als die Polizei noch in der Nacht das Verbrechen untersucht, steht der Hauptverdächtige schnell fest…

 

Sturm der Liebe: Christoph Krix kehrt zurück

Wie immer, wenn am Fürstenhof ein schweres Verbrechen zu vermelden ist, kehrt Christoph Krix als Hauptkommissar Meyser zurück in die Telenovela. Erinnert ihr euch an den Polizisten?

Sturm der Liebe: Christoph Krix als Komissar Meyser
Sturm der Liebe: Christoph Krix als Komissar Meyser. Foto: ARD / Christopf Arnold

Wir sind gespannt, ob er den Fall lösen kann, und wir verraten euch schon jetzt: Unter Verdacht steht ein Bewohner, dem wir überhaupt nichts Böses zugetraut hätten! Mehr sehen wir Ende Oktober bei „Sturm der Liebe“!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt