Serien

Sturm der Liebe | Belas Heiratsantrag: Lucy wird zum „Ja!“ gezwungen!

Bela will Lucy endlich an sich binden. Doch ihr „Ja!“ zum Heiratsantrag ist nicht authentisch.

Franz Xaver Zeller, Sturm der Liebe
Bela (Franz-Xaver Zeller) ahnt bei seinem Antrag nicht, dass Lucy (Jennifer Siemann) sich trennen will. Foto: ARD / Christof Arnold

Achtung, Spoiler * Aus Angst, Lucy (Jennifer Siemann) zu verlieren, fasst Bela (Franz-Xaver Zeller) sich ein Herz, und plant einen romantischen Heiratsantrag. Was er nicht weiß: Zur gleichen Zeit wird sich die Dame seines Herzens darüber bewusst, dass sie Paul (Sandro Kirtzel) liebt! Sie will Bela nicht weiter belügen. Eine Verkettung unglücklicher Umstände führt dazu, dass Lucy trotzdem einwilligt…

 

Sturm der Liebe: Bela bricht leblos zusammen

Lucy hat sich im Kopf bereits das Trennungsgespräch zusammengelegt. Als sie mit Bela sprechen will, bricht dieser vor ihren Augen leblos zusammen. Sein Lauftraining war zu anstrengend für den ehrgeizigen Heiratswilligen.

So kommt es, dass Lucy sich aus Mitleid gezwungen sieht, in die Ehe einzuwilligen. Die Trennung ist vom Tisch. Vorerst… Als Franzi (Léa Wegmann) ihrer Freundin ins Gewissen reden will, kommt es zum Streit.

 

Sturm der Liebe: Lucys fatale Entscheidung

Die Unterredung scheint trotzdem Früchte zu tragen. Schlussendlich beichtet Lucy Bela, dass sie sich trennen, und eben nicht heiraten will. Der sensible Bela muss damit klarkommen! Wie er reagiert, sehen wir in den kommenden Wochen bei „Sturm der Liebe“.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt