Serien

Sturm der Liebe: Barbaras grauenvolles Vermächtnis

Jüngst haben wir berichtet, dass „Sturm der Liebe“-Star Nicola Tiggeler als Barbara von Heidenberg zurückkehrt. Jetzt korrigieren wir, wie es dazu kommt.

Kommt Nicole Tiggeler komplett als Barbara von Heidenberg zu "Sturm der Liebe" zurück? Foto: ARD
Kommt Nicole Tiggeler komplett als Barbara von Heidenberg zu "Sturm der Liebe" zurück? Foto: ARD

Offensichtlich findet Barbara von Heidenbergs „Sturm der Liebe“-Comeback nur indirekt statt. Wie wir aktuellen Pressemitteilungen zur Handlung entnehmen konnten, geht es in Staffel 13. vor allem um ihr Vermächtnis.

VIDEO

In Barbaras Vermächtnis scheint offensichtlich festgelegt zu sein, dass das Töten von Werner (Dirk Galuba) oder Friedrich (Dietrich Adam)der einzige Weg ist, um an die 10 Millionen Euro zu kommen. Im Klartext: Wer zuerst zuschlägt, erhält das Geld! Immerhin: Mit Diego Alvarez (Luca Zamperoni) kommt Barbaras zwielichter Ex-Mann an den Fürstenhof.

 

Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideBoris, Christoph und Christine.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!