Fernsehen

"Sturm der Liebe": Arianes fataler Fehler | Wird sie endlich erwischt?!

Die Geschichte zwischen Ariane und Christoph steuert bei "Sturm der Liebe" auf den Höhepunkt zu: Verrät sich Ariane mit dieser Aktion?

Sturm der Liebe Christoph
Christoph glaubt den entscheidenden Beweis gegen Ariane gefunden zu haben! ARD/Christof Arnold

Der Konflikt zwischen Christoph und Ariane scheint endlich in die Zielgrade einzubiegen: Denn besonders im Oktober jagt ein Höhepunkt zwischen den beiden Erzfeinden den Nächsten. Besonders dramatisch: Christoph wird von Ariane im Cidre-Keller des Fürstenhofs gefesselt und mit einer scharf gestellten Bombe bedroht. Ariane würde ihren Erzfeind gerne unter den Trümmern des Fürstenhofs begraben. Doch das Bombendrama findet ein überraschendes Ende, wie ihr in diesem Video sehen könnt:

 
 

Sturm der Liebe: Hat Christoph endlich den entscheidenden Beweis gegen Ariane?

Sturm der Liebe Christoph Ariane
Hat Ariane Christoph in eine weitere Falle gelockt?       ARD/Christof Arnold

Leider schafft es Ariane ein weiteres Mal jeglichen Beweis gegen sie von ihr fernzuhalten und kann den Verdacht an der Bombe ausgerechnet auf Werner und Christoph lenken. Es sieht wieder so aus, als könnte Ariane mit ihrem Racheplan einfach weitermachen. Doch in Folge 3483, die am 04. November 2020 ausgestrahlt wird, deutet sich möglicherweise der große Wendepunkt an:

Wie die ARD in ihrer Bildvorschau verrät, ist Christoph Ariane auf der Spur. Zum Bild schreibt die ARD: "Als Christoph (Dieter Bach, r.) Ariane (Viola Wedekind, l.) dabei ertappt, wie sie im Wald gräbt, glaubt er, Karls Grab gefunden zu haben." Tatsächlich könnte der Leichnam von Karl der entscheidende Beweis sein, der Ariane bei „Sturm der Liebe“ endgültig zu Fall bringt. Doch hat sich Ariane mit ihrer Aktion tatsächlich verraten? Oder wird Christoph ein weiteres Mal ganz bewusst in eine von Arianes Fallen gelockt? Das erfahren wir, wie immer von Montag – Freitag bei „Sturm der Liebe“.

Wie "Christoph"-Darsteller Dieter Bach übrigens privat tickt, erfahrt ihr unter dem unterlegten Link bei den Kolleginnen von Liebenswert.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt