Serien

Sturm der Liebe: ARD nimmt Serie aus dem Programm | Erneuter Ausfall

Während es am Fürstenhof weiter richtig dramatisch zugeht, müssen sich "Sturm der Liebe"-Fans auf einen weiteren Ausfall und eine Sendepause gefasst machen.

Sturm der Liebe Fürstenhof
Sturm der Liebe: Schon wieder pausiert die ARD ihre Telenovela. ARD

Nicht schon wieder! Dieser Gedanke dürfte vielen "Sturm der Liebe"-Fans in Kürze wieder durch den Kopf gehen. Schließlich fiel die ARD-Telenovela in den vergangenen Wochen immer wieder aus. Schuld daran war leider meist der Wintersport, wie bspw. die Biathlon-WM, die den Vorrang vor den neuen Folgen von "Sturm der Liebe" bekommen hat. Und nun auch noch das: Am 22. März müssen sich SDL-Fans auf einen weiteren Ausfall einstellen. Wir verraten euch, wann ihr nicht einschalten müsst.

 
 

"Sturm der Liebe" fällt am 22. März ein weiteres Mal aus | Der Grund

Und wie so häufig ist auch diesmal der Wintersport Schuld: Am Freitag, den 22. März zeigt die ARD von 14:10 Uhr bis 18:00 Uhr eine neue Ausgabe der Sportschau. Somit entfällt eine neue Folge von „Sturm der Liebe“ an diesem Tag. Immerhin: Im März ist es allerdings der vorerst letzte Ausfall der ARD-Telenovela. Sonst ist „Sturm der Liebe“ wie gewohnt von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr zu sehen.

Wie es in der kommenden Woche bei "Sturm der Liebe" übrigens weitergeht, erfahrt ihr in unserem Übersichtsartikel:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt