Serien

Sturm der Liebe | Alfons Ende: Sepp Schauer erklärt seinen Serientod bei SdL

Seit der ersten Folge kennen “Sturm der Liebe”-Fans Sepp Schauer in der Rolle des Alfons Sonnbichler. Jetzt spricht er über seinen Ausstieg.

 
Sepp Schauer
Sepp Schauer hat konkrete Vorstellungen, wie Alfons bei "Sturm der Liebe" aussteigen soll. Foto: ARD / Christoph Arnold

2018 war bei “Sturm der Liebe” das heiß diskutierte Jahr der Erneuerung. Nicht zuletzt der Ausstieg Mona Seefrieds hinterließ viele unglückliche Fans.

 

Ob auch SdL-Urgestein Sepp Schauer ans Aufhören denkt, wollten die Kollegen von Promiflash wissen, und befragten den 69-Jährigen.

Dass er einen Ausstieg “aus eigenem Antrieb” nicht in Erwägung ziehe, so der Schauspieler gegenüber dem Unterhaltungsportal. Allerdings habe er eine konkrete Vorstellung von seiner Ausstiegsszene: “Aber wenn es denn sein müsste, dann würde ich den Herztod hinter meiner Rezeption wählen”, so Schauer.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!